Im Moment mache ich ein Aquarell-Projekt nach dem anderen. Nicht nur in Vorbereitung auf den kommenden Workshop, sondern auch weil ich es zur Zeit einfach nicht lassen kann. Eigentlich nie lassen kann. 😉 Außerdem ist Aquarellieren gerade voll im Trend. Mittlerweile wagen sich wirklich viele an die Technik heran. Wie schön! The more, the merrier! Hihi.

Nachdem ich in den letzten Tagen viele viele Werke mit Aquarell-Hintergründen gestaltet habe, stand mir heute der Sinn nach „Ausmalen“. Blüten eignen sich dafür ganz hervorragend. So sind diese Aufmunterungskarten entstanden, die ihren Weg zu jenen lieben Menschen machen, die es derzeit nicht leicht haben.

jpp - Alles wird gut Aquarellkarte

Verwendet habe ich das Stempelset „Alles wird gut“. Ein wirklich tolles Set. Ich liebe die Sprüche und die Schriftart!! Blume und Hintergrund natürlich auch. Ein rundum perfektes Stempelset!

Als Farbe habe ich die neue InColor Flamingorot gewählt. Schon jetzt eine meiner neuen Lieblingsfarben!!! 🙂

jpp - Alles wird gut Aquarellkarte 1

Für mich ist beim Aquarellieren immer am spannendsten, Farbnuancen – sprich Schattierungen – zu gestalten. So bekommt jedes Motiv Tiefe und Lebendigkeit. Es geht also nicht so sehr um das saubere Ausmalen – als um das Auftragen der Farbe in Lagen.

jpp - Alles wird gut Aquarellkarte 4

Auch im Karteninneren habe ich einen kleinen Spruch platziert…