Danke! Danke! Danke! Eigentlich habe ich fast jeden Tag Grund, Dankeskarten zu verschicken. Ich freue mich ja schließlich auch über jeden Pups!! … Darüber, dass ich täglich das tun kann, was ich so leidenschaftlich gerne mache. Darüber, dass ich durchs Basteln immer wieder tolle, neue Leute kennenlerne und sich dadurch neue Freundschaften ergeben. Darüber, dass ich mit meinem Team so viel Spaß habe und jeden noch so kleinen Erfolg von und mit Ihnen feiern darf. Darüber, dass ich so nettes Feedback hier auf dem Blog bekomme. Und darüber, dass ich meinen Träumen Tag für Tag ein Stückchen näher komme.

Die heutigen Dankeskarten habe ich gemacht, weil ich mich riesig über all die Bestellungen gefreut habe, die mir meine Kunden im März beschert haben. Mit dem Sale-a-Bration Endspurt war ordentlich was los. Ich war total geflasht. Von Herzen: Danke!!!

jpp - Botancial Thank You Card 4

Bei dieser Karte habe ich dem Designerpapier „Botanischer Garten“ den großen Auftritt gegönnt. Für mein Dafürhalten wirkt es nämlich so am aller besten. Die meisten Designs dieses Papier-Sets sind doch recht auffallend und unruhig, zudem noch recht dunkel.

jpp - Botancial Thank You Card

Genau diese Aspekte habe ich mir zu Nutze gemacht. Ich habe Schwarz als Kartenbasis gewählt, dann das DSP zu 2/3 aufgeklebt und ein Stück Satinband in Waldmoos als Kantenabschluss hinzugefügt. Den Dankestext habe ich in Olivgrün gestempelt, dann mit einem 1 1/4 Kreis ausgestanzt. Dahinter kam ein 1 3/8 Kreis in Honiggelb. Dann noch ein edles Etikett in Terrakotta.

jpp - Botancial Thank You Card 2

Schlicht aber schön, ist diese Karte. Findet ihr nicht?!