Ich mache schrecklich gerne Auftragsarbeiten. Vor allem, weil ich dadurch auf Ideen gebracht werde, auf die ich vermutlich alleine nicht gekommen wäre. So kam es auch zu dem heutigen Projekt. Auftrag lautete: „Eine Verpackung für ein Geldgeschenk zur Hochzeit – irgendwas mit Mickey Maus!“ Uiiii. Eine doch recht ungewöhnliche Kombination. Und trotzdem machte ich einen Freudensprung! Ihr wisst ja – ich und das kleine Tierchen mit den berühmten Ohren!!! 🙂

jpp - Mickey Explosionsbox

Hochzeit und Maus zu kombinieren -ohne dass es aussieht wie ein Geschenk zum Kindergeburtstag- war die Herausforderung, die es zu knacken galt. Ich entschied mich schnell für eine schlichte Gestaltung in den 3 Farben schwarz, weiß und rot. Die Verpackung außen ist demnach sehr „straight“ geworden. Die Seiten haben alle nur ein weißes Stück Farbkarton, das ich mit dem Herzchen Prägefolder bearbeitet habe. Hinterlegt wurde es mit roter Glanzfolie, die ich zum Glück noch aus dem letzten Herbst-Winter Katalog hatte. Hier und da kam noch ein einzelnes kleines Herz dazu.

jpp - Mickey Explosionsbox 2

Auf dem Deckel habe ich ein Motiv aus dem Stempelset „Perfekter Tag“, wieder ein Mini Herz und eine Schleife angebracht. Von außen lässt also noch nichts auf einen ausgefallenen Inhalt schließen. Hihi.

jpp - Mickey Explosionsbox 1

Auch im Inneren habe ich die Seitenteile schlicht gehalten. Gleiches Design – weißer Farbkarton, hinterlegt mit roter Glanzfolie. Und wieder Sprüche aus dem Set „Perfekter Tag“. jpp - Mickey Explosionsbox 4

Platz für handgeschriebene Glückwünsche usw. bieten die kleinen Kärtchen, die sich in den Einstecklaschen befinden.

jpp - Mickey Explosionsbox 5

Als Maus Element wollte ich nur das berühmte Icon, also den Kopf. Am liebsten in 3D. Letztendlich stellte sich das als gar nicht so schwer heraus. Mir schwebte schnell eine Acrylkugel vor, an die ich Ohren montieren würde. Gesagt – getan.

Ich habe also eine Acrylkugel mit schwarzem Lack besprüht und zwei 1 1/4″ Kreise aus schwarzem Farbkarton ausgestanzt.

jpp - Mickey Explosionsbox 8

Die Kugel habe ich dann zusammengesetzt, nur einen Spalt geöffnet und die zwei Kreise hineingeschoben. So sind sie eingeklemmt, halten perfekt und ergeben die perfekte Maus-Silhouette. 🙂

jpp - Mickey Explosionsbox 9

jpp - Mickey Explosionsbox 6

Damit die Maus in der Mitte schön zur Geltung kommt – sie ist ja schließlich das Überraschungsobjekt und der Hingucker der Box – habe ich ein kleines Podest gebaut. Ganz simpel – wie eine normale Box, nur eben mit einem Kreisausschnitt in der Mitte. Verziert habe ich das ganze mit dem gepunkteten roten Designerpapier –  perfekt für Mickey!

jpp - Mickey Explosionsbox 7

Und so sieht es aus, wenn die Explosionsbox sich öffnet!!

jpp - Mickey Explosionsbox 3

Ein tolles Projekt! Es fiel mir durchaus etwas schwer, mich davon zu trennen. Umso mehr hoffe ich, dass das Geschenk beim Brautpaar gut ankommt!

inkspi11

So… nun habe ich aber auch noch ein Goodie für euch! Morgen startet unsere nächste Team-Aktion! Die Inkspiration Week! 2 Wochen lang versorgen wir euch mit Ideen rund um Produkte aus dem neuen Jahres-Katalog!! Schaut also unbedingt jeden Tag vorbei und lasst euch inkspirieren! Jede Teilnehmerin verlost am Tag ihres Beitrages auch ein Geschenk – also schaut vorbei und kommentiert, was das Zeug hält!!

Hier schon mal die Liste aller Termine und Teilnehmerinnen!

Montag 20.06. 
Chrissy – teilzeitbastelfee.com
Heike – http://www.born2stamp.com/

Dienstag 21.06.
TinaHase http://www.kleinerhase-stempelnase.com
Sandra/ http://PearlStamp.de 

Mittwoch 22.06.
Ela – www.fliederfee.de
Anja – bastelanja.wordpress.com


Freitag 24.06.
ChristinaD – www.finepaperarts.wordpress.com
Christina Villanova  https://stempellabor.wordpress.com