Natürlich haben wir beim Workshop auch eine Verpackung gebastelt!! Ausgedacht habe ich mir eine Tütenverpackung mit einem „lunch bag Verschluss“ (Ich nenne den jedenfalls so – denn das Überklappen des oberen Tütenrandes erinnert mich immer an die lunch bags, die wir in den USA alle mit in die Schule schleppten.) Raffitüksch ist dabei, dass der Verschluss komplett abnehmbar – also ein zweites Teil an sich ist. Aber fangen wir erst einmal mit dem Gesamtanblick an:

jpp - Verpackung mit lunch bag Verschluss

Die Verpackung hat einen unteren Teil, der aus einfarbigem Papier (hier Himbeerrot) gemacht wird. Dazu einfach ein Blatt Farbkarton mit den Maßen 17x 21 cm nehmen. Die lange Seite bei 6, 10, 16, 20 cm falzen. Die kurze bei 4 cm. Daraus eine Tüte formen und die Bodenlaschen zusammenkleben.

jpp - Verpackung mit lunch bag Verschluss 2

Aus einem Stück Designerpapier (hier „Am Waldrand“) mit den Maßen 13 x 21 cm das Verschlussteil machen. Lange Seite wieder falzen bei 6,10, 16, 20 cm und dann zusammenkleben. Beide Teile so zusammenkniffen, dass eine Tütenform entsteht.

jpp - Verpackung mit lunch bag Verschluss 6

Nun das Verschlussstück über die unifarbene Verpackung stülpen und nur so weit herunterschieben, dass das einfarbige Papier sichtbar bleibt. Den überstehenden oberen Rand nach vorne umknicken.

jpp - Verpackung mit lunch bag Verschluss 8 jpp - Verpackung mit lunch bag Verschluss 9

Jetzt könnte der obere Teil der Verpackung zugetackert oder mit Löchern versehen werden, durch die Band gezogen wird. Ganz nach dem eigenen Geschmack. Ich habe mich für eine Art überhängende Banderole entschieden.

jpp - Verpackung mit lunch bag Verschluss 5

Ich habe einen 4 cm breiten und 12 cm langen Streifen Farbkarton (wieder Himbeerrot) an einer Seite mit der Stanze Eleganter Anhänger verschönert. Dann habe ich ihn oben abgeknickt, sodass er über die Tüte gestülpt werden kann. Mit einer kleinen Klammer hält er gut. Verziert wurde das Ganze noch mit dem süßen Bären aus dem Stempelset „Thankful Forest Friends“, ein paar Blätterzweigen aus der Vogelstanze und mit einer Holzverzierung. Der klitze kleine Spruch „Hallo“ stammt aus dem Gastgeberinnen Set „Silhouettensprüche“.

Materialliste:

  • Farbkarton: Himbeerrot, Flüsterweiß, Waldmoos. Designerpapier Am Waldrand
  • Stempelkissen: Himbeerrot, Waldmoos, Espresso
  • Stempelsets: Thankful Forest Friends, Silhouettensprüche
  • Stanzen: 2″ Kreis, Eleganter Anhänger, Elementstanze Vogel.
  • Zubehör: Mini Wäscheklammer