Wenn ein Projekt als „fertig“ vom Basteltisch hopst – bin ich meistens damit zufrieden. Mal mehr, mal weniger – versteht sich. Und wenn ich zufrieden bin, kommt es auch auf den Blog. Es dürfte auch klar sein, dass die Projekte, die ich euch zeige, nicht immer beim ersten Versuch zur Zufriedenheit gelingen. Die missglückten Versuche wandern meistens in den Papierkorb oder in die Restekiste. Heute will ich euch aber ein missglücktes Projekt zeigen, das eigentlich nicht hier auf den Blog sollte. Denn ich mag es letztendlich doch nicht.

jpp-blaetterkarte

Es handelt sich um eine herbstliche Geburtstagskarte, die das bunt gefärbte Blatt als zentrales Objekt hat. Ganz bewusst hatte ich mich damals für weißes Papier für das Blatt entschieden. Ich wollte den Kontrast zu den anderen gedämpften Farben und ich wollte, dass das bunte Farbspiel der Baby Wipe Technik gut zur Geltung kommt…. (Ich habe damals mit diversen Projekten zu dieser stempeltechnik gespielt.) Letztendlich fand ich das Weiß auf der Karte völlig ungeeignet. Also ab in die Restekiste. So ist das halt manchmal.

Aaaaber... es war diese Karte, bei der mir die Idee kam, das Einlegeblatt im Inneren mit dem ausgestanzten Blatt zu benutzen, in das ein Blatt aus andersfarbigem Papier eingesetzt wurde.

jpp-blaetterkarte-1

Diese Idee wiederum war der Auslöser folgender Karte hier, die ich euch neulich schon vorgestellt habe. Sie zählt witzigerweise zu meinen Lieblings-Projekten in diesem Herbst.

jpp-kupfer-blaetter-karten-4

Ihr seht also, dass Fehlversuche oftmals nötig sind, um andere Ideen entstehen zu lassen. Seid also nicht entmutigt, wenn etwas schief geht oder nicht gleich so herauskommt, wie ihr ursprünglich gehofft habt. Fehlversuche gehören einfach dazu. Und durch „Unzufriedenheit“ probiert man Neues und entwickelt sich weiter. … die erste Maus-Version von Walt Disney war auch hässlich – und hätte sicher nicht den Weltruhm erlangt wie sein Nachfolger… 🙂

Materialliste: 

  • Farbkarton: Savanne, Chilli, Flüsterweiß
  • Tinte: Savanne, Chilli, Espresso, Gartengrün, Osterglocke, Kürbisgelb
  • Stempelsets: Vintage Leaves, Gastgeberinnenset: Grüße rund ums Jahr, Hintergrundstempel Hardwood (retired)
  • Framelits: Laub
  • Accessoires: Kordel im Dreierpack
  • Klebemittel: Tombow, Dimensionals
  • Sonstiges: Baby Feuchttücher