Ein weiterer Schwung Mini-Kärtchen will vorgestellt werden! Diesmal alle in Pastell und mit dem Karussellpferdchen aus dem Set “ Carousel Birthday“. Ich habe sie wieder als Dankeskärtchen gemacht – sie eignen sich vom Design her aber auch prima als kleinen „Hab dich lieb“ Gruß oder als Baby-Glückwunschkarten.

Die Kartenbasis ist weiß. Darauf wird das Stempelmotiv rechts unten aufgetragen. Als farbige Lage kommt eine Stück Farbkarton hinzu, aus dem an der unteren rechten Ecke ein Kreis ausgestanzt wird. Und zwar so versetzt, dass auch der Rand des Kärtchens zu ca. 1/3 weggestanzt wird. Für dieses Motiv war die 2″ Kreis Stanze perfekt.

Gelingtip: Stempelt das Motiv auch auf die untere rechte Ecke des farbigen Kartons – dann wisst ihr genau, wie viel ihr mit dem Kreis wegstanzen müsst!

Koloriert das Stempelmotiv mit den Aquarellstiften passend zum gewählten Papier.

Bevor ihr das farbige Papier mit Dimensionals aufklebt, wird noch eine passende gestreifte Kordel 2x um das Kärtchen gewickelt. Bevor ihr das Schleifchen bindet, knotet ihr die Fähnchen mit dem Spruch an. Ich habe dazu „Dankeschön“ bzw. „Hab dich lieb“ aus dem Set „Unentbehrliche Grüße“ auf weißen Farbkarton gestempelt und per Hand zu einem Fähnchen geschnitten. Ein zweites Fähnchen habe ich aus dem Designerpapier im Block Pastell gefertigt und leicht versetzt hinter das bestempelte Fähnchen geklebt.

Maße zum Nachbasteln:

fertiges Kärtchen misst: 10 x 10 cm

  • Farbkarton Flüsterweiß extrastark: 10 x 20 cm, Lange Seite gefalzt bei 10 cm.
  • farbiger Farbkarton: 9,5 x 9,5 cm

Materialliste:

  • Papier & Farbkarton: Farbkarton Flüsterweiß extrastark, Aquamarin, Farngrün, Safrangelb, Zartrosa, Designerpapier im Block Pastell
  • Tinte: Memento Schwarz
  • Stempelsets: Carousel Birthday, Unentbehrliche Grüße
  • Equipment: Aquarellstifte, Aquapainter
  • Accessoires: Gestreifte Kordel in Bermudablau, Olivgrün und Currygelb, sowie in Kirschblüte (retired). Alternativ einfarbige Kordel in Kirschblüte oder Weiß verwenden
  • Klebemittel: Dimensionals