Am Sonntag vor einer Woche fand mein Weihnachte-Workshop statt. Ohne große Umschweife zeige ich euch heute gleich das erste Projekt, das wir gebastelt haben. Eine Verpackung, die mit dem Tüten-Punchboard gemacht wird. Verziert wurde sie mit viel Silber-Glitzer und zarten Tannenzweigen.

jpp-weihnachtliche-tueten-verpackung  jpp-weihnachtliche-tueten-verpackung-7

Die Tüten sind aus Kraft-Karton gefertigt – und zwar in der Größe M. (Höhe der Tüte 18 cm – falls ihr es genau wissen wollt)

Zart bestempelt wurde die Tüte dann in weiß mit den filigranen Tannenzweigen aus dem Set „Tannenzauber“. Der Verschluss ist aus dem größten Etikett der Etikett-Kollektion ausgestanzt. Das Etikett wurde zur Hälfte hinten auf die Tüte geklebt. Die vordere Hälfte dient als Verschlusslasche, die mit einem selbstklebendem Klettpunkt schließt. Als Verzierung kamen einzelne ausgestanzte Tannenzweige in Weiß und Savanne hinzu. Und obendrauf noch ein kleines Etikett mit dem Spruch. Schleifchen, Glitzer und Glöckchen runden das Ganze ab.

jpp-weihnachtliche-tueten-verpackung-4

Ich habe noch eine zweite Variante dieser Tüte gemacht, um zu zeigen, dass ein und das selbe Design ganz unterschiedlich wirken kann.

jpp-weihnachtliche-tueten-verpackung-5

Die Variante in klassischen Weihnachtsfarben ist nahezu identisch. Im Prinzip ist nur der Spruch in Wortlaut und Form anders.

jpp-weihnachtliche-tueten-verpackung-2

jpp-weihnachtliche-tueten-verpackung-6

Materialliste:

  • Papier und Farbkarton: Sandfarbener Karton, Farbkarton in Flüsterweiß extrastark, Savanne, Gartengrün und Farngrün. Designerpapier im Block Gemütliche Weihnachten, Glitzerpapier Silber
  • Tinte: Archivtinte Schwarz, Craft Tinte weiß
  • Stempelset: Tannenzauber
  • Stanzen und Framelits: Framelits Formen Tannen und Zapfen, Framelits Etikett Kollektion, Stanze Dekoratives Etikett
  • Equipment: Punchboard für Geschenktüten
  • Accessoires: Strasssteine, Leinenfaden, Mini-Glöckchen
  • Klebemittel: Tombow, Gluedots, Dimensionals
  • Sonstiges: selbstklebende Klettpunkte