Ja, ich lebe noch! Auch wenn ich mitten in der Berichterstattung von Lisa’s Stempelparty abgestorben bin. Neben dem alltäglichen Wahnsinn kamen mir Team-Swaps, OnStage-Swaps und die Gestaltung von Schauwandprojekten (yay!!!) dazwischen, sowie ein super tolles Event, für das Janine und ich tätig werden durften. Von all dem wird natürlich noch ausführlich berichtet… irgendwann. 😉 Nun aber erst einmal zurück zu Lisa. Das dritte Projekt, das sich Lisa zu basteln gewünscht hatte, war ein Flaschenanhänger. Wie praktisch, dass es gerade neue Framelits mit einem Flaschenanhänger gibt! 🙂

Wir haben den Anhänger im Prinzip genau so gemacht, wie er von der Framelits-Form her gedacht ist. Eigentlich sollte der Anhänger noch mit der Big Shot geprägt werden, um auch das Prägen vorzustellen, aber dann habe ich mich für eine einfache Alternative entschieden. Ich habe das Besondere Designerpapier benutz. Das ist schon geprägt. Wir haben das Papier nur noch mit Schwämmchen gewischt, weil der Effekt so grandios ist. Da wir uns bei der Stempelparty dermaßen verquatscht haben… (Jaaaaa, das macht eben richtig Spaß!!!…), sind unkomplizierte Projekte immer ratsam! Ich spreche da aus Erfahrung! Hehe.

jpp-flaschenanhaenger

Ursprünglich hatte Lisa im Internet einen Flaschenanhänger gesehen, in dem Schokolade untergebracht war – und fand diesen ganz toll. So einer lässt sich jedoch nicht „einfach“ mit der Big Shot ausstanzen, sondern muss „maß-angefertigt“ werden. Auch wenn für die Stempelparty die schnelle, einfache Variante vorgesehen war, habe ich  mir eine Variante überlegt, in der man Schokolade unterbringen kann.

jpp-flaschenanhaenger-4

Der ausgestanzte Anhänger dient als Basis. Auf diesen kommt dann eine Art „Aufsatz“ – gefertigt aus einem zweiten ausgestanzten Anhänger. Damit ihr besser seht, was ich meine, kommen hier ein paar Fotos aus diversen Perspektiven:

jpp-flaschenanhaenger-2

Der zweite Anhänger wurde zusammengefaltet. Dazu kamen noch zwei neu gezogene Falzlinien an der unteren Seite und schon hat man eine Klebelasche. Also eigentlich eine ganz einfach Sache!

jpp-flaschenanhaenger-3

Jede Schokolade, die optisch in die Größe des Flaschenhals-Kreises passt, kann verwendet werden. Dann fällt das Maß-Anfertigen weitestgehend weg. 🙂

Ich mache euch gerne noch eine Foto-Anleitung, falls erwünscht… aber erst nach OnStage!!!

jpp-lisas-flaschenanhaenger-6

Materialliste:

  • Papier & Farbkarton: Farbkarton Glutrot, Osterglocke & Flüsterweiß extrastark, besonderes Designerpapier Zauberhafte Blüten, Metallic Folie Silber,
  • Tinte: Archivtinte Schwarz, Stempelkissen & Stampin‘ Write Marker in Schwarz & Zarte Pflaume
  • Stempelset: Nette Etiketten, Bannereien
  • Framelits: Framlits Formen Einfach angehängt, Framelits Bunter Bannermix
  • Accessoires: Glitzerband im Kombipack, Besticktes Satinband Schwarz (retired)
  • Klebemittel: Tombow, Dimensionals
  • Sonstiges: Schwämmchen