Tag : Framelits Rosengarten

5 posts

Halli Hallo ihr Lieben! Hier kommt Teil 2 des virtuellen Aquarell Workshops. Technik 2: nass auf nass Bereitet eure Stempelkissen vor, in dem ihr sie in geschlossenem Zustand mehrmals zusammendrückt. Wenn ihr die Stempelkissen öffnet, solltet ihr nun Farbe im Deckel haben. Nehmt nun ein Stück Aquarell Papier und feuchtet dieses an. Dazu eignet sich …
Rostiges Papier?!?! Jaaaaa, geht auch! Habe ich ausprobiert – und für gut befunden. Ich finde die ganze „rustic“ Stilrichtung ja fast genauso spannend und schön, wie den Vintage – bzw. Shabby Chic Stil… aber selbst habe ich in der Richtung noch nichts hergestellt. Es war an der Zeit, das zu ändern. Ich habe also meinen …
Als ich neulich gefühlte tausend Blätter und Blüten aus den Botanical Blooms Framelits ausgestanzt habe, vielen mir die ganzen Papierreste ins Auge. Die Negativ-Motive sozusagen. Die von den Blättern gefielen mir so gut, dass sofort die Idee geboren war, eine Karte mit eben diesen Negativ-Ausstanzungen zu gestalten. Und das ist sie nun, meine Dschungelkarte: Aus …
Seit langem habe ich mal wieder eine Trauerkarte gemacht. Als ich mit den filigranen Rosengarten Framelits rumgespielt habe, war mir nach einer „nicht so offensichtlichen“ Nutzungs-Variante. Also stanzte ich das Framelit aus schwarzem Farbkarton aus. Mein Lieblings Zeitungs-Designerpapier war auch schon längst wieder überfällig! Entstanden ist daraus diese Trauerkarte: Als Kartenbasis habe ich mich gegen …
Beim „Blütenpracht“ Workshop hatte ich so viel Auswahlmöglichkeiten an Blüten, Blumen und Blättern, dass ich mich kaum entscheiden konnte. Für die zu bastelnde Karte ist es dann die filigrane Rose aus dem Set Rosenzauber mit den passenden Framelits Rosengarten geworden. Das Prinzip ist ganz einfach – einmal die Rose mit der Bigshot ausstanzen. (Bei diesen …
PAGE TOP
Translate »