Hier isses. Das zweite bzw. dritte Projekt der Stempelparty vom letzten Sonntag. Gewünscht war der Milchkarton im Vintage Look. Wieder wählte ich die Farben Savanne, Vanille und Kirschblüte. Die Motive stammen alle aus dem Stempelset “ Helping me grow“ – ein wahnsinnig tolles Set. U.a. ideal für Vintage Designs.

jpp - Vintage Milchkarton Whitewashing

Die Blüten-Motive haben wir willkürlich in Wildleder auf Kirschfarbenen Farbkarton gestempelt. Die Ränder des Papiers (und der Box) wurden mit Schwämmchen gewischt, um das ganze Projekt auf „alt“ zu trimmen und einen „used look“ zu erzeugen. Wenn ein Projekt im Vintage Stil gestaltet werden soll, ist es immer wichtig, dass alles etwas oll und gebraucht wirkt. Deshalb habe ich mir die White Washing Technik ausgesucht, um dem Ganzen noch einen leicht ausgeblichenen Touch zu verleihen.

Kurz-Anleitung White Washing Technik

Normalerweise werden bei der White Washing Technik Motive in Weiß embosst, dann mit weißer Farbe (weißer Craft Tinte) mittels eines Aquapainters ausgemalt und danach mit farbiger Tinte erneut übermalt.

Ich habe für dieses Projekt eine ganze einfache Variante dieser Technik genutzt. Die gestempelten (nicht embossten) Motive wurden nur mit weißer Craft Tinte übermalt. Dazu habe ich den Aquapainter genutzt, jedoch kaum Wasser beigemengt. Die Feuchtigkeit, die auf der Pinselspitze ist, reicht völlig aus. Letztendlich wollte ich ja auch, dass genug weiße Farbe aufgetragen wird, damit alles schön ausgeblichen aussieht.

Drückt einfach das Craft Stempelkissen im geschlossenen Zustand mehrfach zusammen, damit Tinte auf den Deckel kommt. Oder gebt ein paar Tropfen Nachfülltinte in den Deckel. Mit dem Aquapainter nun Farbe aufnehmen und auf dem Stempelmotiv verteilen. Nicht so präzise arbeiten oder versuchen, ordentlich entlang den Rändern zu malen. Authentischer ist es für den Vintage Look wenn alles eher etwas unsauber ist. (und geht auch wesentlich schneller! 😉 )

jpp - Vintage Milchkarton Whitewashing 3

Nachdem wir die bestempelten Panele aufgeklebt hatten, ging es ans Dekorieren der Box. Wir gestalteten ein Fähnchen mit Gruß (Text stammt aus dem Set „Rosenzauber“), brachten ein paar Perlen an und klebten das 25 Cent – Motiv als kleines Highlight auf. Den Papierklingel fand ich ebenfalls total niedlich. Verschlossen wird die Box mit einer Süße Pünktchen Basisklammer, die auch mit einer Halbperle verziert wurde.

jpp - Vintage Milchkarton Whitewashing 1

jpp - Vintage Milchkarton Whitewashing 2