Willkommen zu unserem Team Blog Hop! Wir haben heute wieder ein Potpourri an Ideen für euch – allesamt mit Produkten aus dem neuen Frühjahr- / Sommer Katalog! Jede von uns stellt ein Projekt mit ihrem Lieblingsprodukt vor, so dass ihr -wenn ihr einmal komplett durch das „Kreativ Karussell“ gehoppelt seid, voller neuer Ideen stecken solltet.

bh_fsk11

Mein Lieblingsprodukt, naja eines meiner Lieblingsprodukte um genau zu sein, ist das Stempelset „Liebe ohne Grenzen“ mit dem dazu passenden Prägefolder „Weltkarte“. Ich hatte schon als Kind einen Faible für Atlanten, Stadtpläne, Weltkarten und Globen. (Ja, die Mehrzahl von Globus ist Globen oder auch Globusse. Nicht Globs, Globi oder gar Globuli. 😉 ) Ein weiterer Faible ist meine Leidenschaft für Zitate. Weisheiten für alle Lebenslagen kurz, knackig und auf den Punkt gebracht haben mich schon immer fasziniert. Ihr wisst ja – ich hab’s nicht so mit „kurz und knapp“ – ich bin da doch eher etwas langatmiger mit meinen Versuchen der eloquenten Formulierungen. *hust* Jedenfalls habe ich meine zwei Leidenschaften zusammen gebracht und schlaue Sprüche rund ums Thema „Welt“ rausgesucht, diese basteltechnisch umgesetzt und daraus ein kleines Motivations Flip Album gemacht.

Ich habe nämlich in meinem Freundeskreis derzeit mehrere liebe Menschen, die es grad ganz und gar nicht leicht haben. Sie hadern mit sich selbst, fühlen sich verloren und sinnentleert; suchen ihren Weg – ihren Weg zu sich selbst. Ihnen – und allen, denen es ähnlich geht, möchte ich mit diesem Flip Album ein wenig Mitgefühl, positive Energie und Zuversicht schicken. Einen kleinen philosophisch angehauchten Schubs sozusagen. Wer keine philosophischen Anwandlungen mag, kann sich die Karten natürlich auch einfach als solche zur Inspiration nehmen… hihi.

jpp - Weltweisheiten 24

Für das Titelblatt habe ich meine Lieblingstechnik gewählt – das Aquarellieren! :-) Ich habe Hintergründe gestempelt (Timeless Textures), dann aquarelliert, wieder gestempelt, nächste Lage aquarelliert usw.

jpp - Weltweisheiten 20

Hier könnt ihr sehen, wie man dadurch diese getrockneten Ränder erzeugen kann – besonders plakativ, wenn man verschiedene Farben wählt. Bei gleichen Farben erzielt man ein satteres Ergebnis. Kleine Details wurden in gold embosst. Auch die Weltkugel ist embosst – und zwar auf Pergamentpapier. Die Blüte (Schmetterlingsgruß) ist einerseits ein Farbtupfer, hat aber auch einen symbolischen Charakter…

jpp - Weltweisheiten 22

Die nächste Motivationskarte ruft zur Weltveränderung & -verbesserung! durch kleine Taten auf. Sie lebt von dem schönen Designerpapier und setzt den Spruch in Szene. Schwarz, Savanne und Silber sind immer wieder eine tolle, edle Kombination!

jpp - Weltweisheiten 16

Die vielen Strasssteine deuten die vielen Orte an, an denen viele Leute, viele kleine Dinge tun…

jpp - Weltweisheiten 17

Die dritte Karte stellt den Weltkarten Embossingfolder vor. Geprägte Hintergründe mit Schwämmchen zu kolorieren ist ein großer Spaß und sieht toll aus, oder?!

jpp - Weltweisheiten 2

Der aufmerksame Beobachter erkennt (hoffentlich), dass die Teilstücke der Weltkarte nicht in der richtigen „Reihenfolge“ sind und mitunter sogar Kopf stehen. Busy changing the world… sagt doch alles. 😉

 

Die nächste Karte soll richtungsweisend sein. Sie ist von den Formen und Farben her sehr klar und stellt den Kompass besonders heraus.

jpp - Weltweisheiten 18

Den Kompass habe ich ein zweites Mal gestempelt und die Richtungspfeile ausgeschnitten. Dann habe ich sie mit viel Abstand und einer Klammer auf dem unteren Kompass befestigt. So lässt sich der Kompass drehen. Ist ja schließlich wichtig, wenn man nach neuen Wegen sucht und immer mal die Richtung wechseln will / muss..

jpp - Weltweisheiten 19

Karte Nummer 5 ist auch eher straight forward und orientiert sich ebenfalls an dem Designerpapier. Daher kommt auch das Farbkonzept. jpp - Weltweisheiten

Diese Karte ist keine Hommage an Michael Jackson, aber ein bisschen „Heal the World“- Feeling war durchaus gewünscht…

jpp - Weltweisheiten 1

Auch die sechste Karte ist durch Spielereien mit dem Designerpapier entstanden. Die Schrift ist auf dem Papier ursprünglich weiß – ich habe sie in 4 verschiedenen Farben koloriert – und auch die Weltkugel geviertelt und leicht farblich angepasst…denn ums Anpassen (to adjust) geht es hier ja schließlich.

jpp - Weltweisheiten 8

Bei der nächsten Karte kommt wieder Farbe in Spiel. Und zwar Pink (Wassermelone) im starken Kontrast zu Schwarz. Auf dem Foto schwer zu erkennen, aber der schwarze Hintergrund ist mit der Weltkarte embosst. So ist das Design mit dem Spruch wieder stimmig. Der Schmetterling ist übrigens aus normalem Papier gemacht und mit den Aquapaintern bearbeitet – geht nämlich auch ohne Aquarellpapier…

jpp - Weltweisheiten 12

Karte Nummer Acht ist auf Aquarellpapier entstanden. Farbverläufe, Farbintensität und Ränder, wie ich sie mag, gehen nur auf diesem Papier. Hier ist alles in Türkis gehalten. Bei der Weltkugel habe ich alle Kontinente noch zusätzlich mit dem Wink of Stella Glitzerstift bearbeitet… HAMMER!!! (ist leider auf dem Foto nicht eingefangen.)

jpp - Weltweisheiten 10

Dafür kann man bei der Detailaufnahme gut erkennen, wie schön unsere „Bänder“ und Embelishments sind.

jpp - Weltweisheiten 11

Auch Motivationskarte Nummer 9 ist aquarelliert (Ja ja, ist konnte es nicht lassen!). Das Design ist hier wieder philosophischer Natur.

jpp - Weltweisheiten 4

Der Hintergrund steht für die Weiten des Universums mit all seinen Mysterien und seiner Schönheit. Durch diese muss man navigieren – deswegen das Kompass Motiv – und sich um die Welt bewegen (Metallfaden) – um sich selbst wiederzufinden.

jpp - Weltweisheiten 5

Von der Technik her, habe ich zwei Besonderheiten eingearbeitet – ich habe vor dem Aquarellieren gestempelt, damit es einen weichen Übergang in die Farbe gibt.

jpp - Weltweisheiten 7

und ich habe auf der aquarellierten Fläche noch die Smooching Technik eingesetzt.

jpp - Weltweisheiten 6

Die vorletzte Motivationskarte ist der Liebling des Kindes. Nicht nur, dass sie die Karte „inhaltlich“ sofort verstanden hatte, aber sie ist ganz ihr Style, wie sie mir versicherte. :-) Auch eine meiner Favoriten!

jpp - Weltweisheiten 13

Symbolisch liegt hier die Welt mit all den großen (bunten) Träumen (dargestellt durch die kleinen Glimmerpunkte) und Horizonten hinter den Mauern, die es zu durchbrechen gilt.  Das Schild habe ich mit unseren Miniklammern auf der Mauer befestigt.

jpp - Weltweisheiten 14

Last but not least kommt nochmals eine Karte, die einzig dazu dient, den Spruch zu unterstreichen. Das Designerpapier plus Glitzer-Gold – erschien mir dazu perfekt geeignet. Da ich auch ein Mensch bin, der selten konventionelle Wege einschlägt oder Normen bedient… finde ich dieses Zitat auch persönlich sehr wertvoll.

Nun wird das kleine Album noch verschickt. In der Hoffnung, dass es demjenigen ein Lächeln auf die Lippen zaubert. Die kleinen Dinge eben … ihr erinnert euch…!

jpp - Weltweisheiten 25

Wenn ihr an dieser Stelle des Textes angekommen seid, möchte ich euch dafür danken, dass ihr euch tapfer durch meine Welt der philosophischen Interpretationen gekämpft habt. Ich hoffe, dass auch für euch ein Spruch dabei ist, der euch motiviert!

So, nun hopst mal noch schön weiter. Vorwärts geht’s zu Ela, zurück gelangt ihr zu Jessica.

bh_fsk13 bh_fsk12

Und wer direkt auf einen Blog möchte, findet hier die Liste aller Teilnehmerinnen:

Marion – marionstempelt.com
Heike – www.born2stamp.com
Tina – kleinerhase-stempelnase.com
Christina – http://lenkyverzickt.blogspot.de
Jenny – www.freizeit-pur.com
Annemarie – www.firsthandemotion.de
Eva – www.lovelymade.me
Kirstin – www.rosa-pink-glitzer.de
Steffi – www.kuchenduftundkinderlachen.com
Janine – stempelnstanzenstaunen.wordpress.com
Miri_Hase – http://bastelbunny.blogspot.de/
Sofia – http://sophiescbox.blogspot.de
Chrissy – http://teilzeitbastelfee.com
Anja – https://bastelanja.wordpress.com
Yvonne – www.bastelig-es.de
Simone – www.simone-stempelt.com
Caro – http://caroline-stempelbiene.com/
Melli – http://www.mellis-bastelwelt.de/blog/index.php
Claudia – http://darmstadt-stempelfieber.blogspot.de/
Ulla – http://www.sternenwicht.de
Kati – https://scrapnbake.wordpress.com/
Johanna – http://glitzerwunderland.de
Jessica – http://kunterbuntestempelwelt.com/
Janina – http://janinaspaperpotpourri.de – c’est moi!
Ela – www.fliederfee.de
ChristinaD – http://www.finepaperarts.wordpress.com
Peggy John – https://piijeyspapierwelt.wordpress.com/
Meli – https://melimade.wordpress.com
Melanie Auer – http://lovelyhandmadebymelli.com/
Jenny – http://jennysstempelwelt.wordpress.com/
Tanja – http://www.aigenmade.com
Michaela – http://zauberhafte-stempelinsel.com/
Petra- http://rollimaus-kartenwelt.blogspot.de/
Bine – http://allerleipapierschnipsel.com/