Stress lass nach!!!! Das Dauer-Mantra von so manchem unter uns! – mir inklusive. Aus diesem Anlass habe ich ein kleines Goodie verpackt, das ich schnell denen schenken kann, die mal wieder am Limit sind. Es handelt sich um ein Entspannungsbad. Die Verpackung dafür habe ich mit dem Envelope Punch Board gemacht. Das geht super schnell – ganz ohne Stress! 😉 jpp - Zeit für Entspannung 2 Die Verpackung habe ich dann nur noch mit ein paar Rahmen (Framelits Etikett Kunst) aus dem neuen Designerpapier „Noch ein Tässchen“, dem neuen Glitzerband und einem passenden Spruch (Wimpeleien) versehen. Das neue Glitzerband ist ganz toll! Schön geschmeidig – ganz anders als die Glitzerbänder, die wir im Herbst-Winterkatalog hatten. jpp - Zeit für Entspannung Eine Verpackung braucht nicht viel, wenn man Lagen in verschiedenen Farben gestaltet und diese noch mit Dimensionals aufpeppt… jpp - Zeit für Entspannung 4 Um das Basesalz-Tütchen bequem aus der Verpackung ziehen zu können, habe ich eine Art Klapp-Banderole gemacht, die ich oben befestigt habe. Dafür das Etikett falzen und mittig ein kleines! Loch stanzen. Glitzerband-Schlaufe von unten einfädeln. (nicht knoten, wird sonst zu dick.) Etikett auf das  Tütchen setzen und samt Band festtackern. Nun noch einen kleinen Kreis ausstanzen, ebenfalls falzen und mit einem Loch versehen. Schlaufe wieder auffädeln und festkleben. Nun ist auch die Tankernadel verdeckt. jpp - Zeit für Entspannung 1 Wer die Verpackung nachbasteln möchte, bekommt hier noch die Maße für das Envelope Punchboard: benötigt wird ein Stück Farbkarton 19,7 x 19,7 cm

  1. Falz bei 10,5cm.  2. Falz bei 12,0 cm. Umschlagbox hochkant ausrichten und die obere Lasche abschneiden. Die restlichen 3 Seiten zusammenkleben. Fertiges Maß der Verpackung: 9,5 x 13,5 x1 cm. (hinein passen Badesalz-Tütchen in der Größe 9,3 x 13cm.)

Badesalze oder Badeöle sind prima geeignet, wenn man mal keine Süßigkeiten verschenken mag. Das mag eigentlich jeder. (Nur ich nicht. Denn ich bade nie. Ein Satz den man wohl besser nicht in die Öffentlichkeit schreien sollte. Die Gefahr, falsch zitiert zu werden, ist ja bekanntlich groß. Aber was soll´s. In der Hinsicht bin ich wiederum total entspannt! 😉 Ich bin nunmal bekennender Duscher!)

jpp - Sammelbestellung

Noch ein Hinweis: heute Abend gibt es bei mir die nächste Sammelbestellung. Wer noch etwas mitbestellen mag, melde sich bitte bis 21:00 Uhr bei mir. Es gibt auch wieder neue Angebote der Woche. Unter anderem mit einem Stempelset und Framelits – Nachsehen lohnt!!!

Built for Free Using: My Stampin Blog