Anfang September habe ich wieder einen Schwung Dankeskarten an all meine Kunden verschickt, die im August bei mir bestellt haben. Da ich mit den Karten auch immer ein kleines Goodie verschicke,  (diesmal waren es die Strass-Schmucksteine in Blütenrosa) suchte ich nach einem Kartenformat, in die sich das Goodie gut integrieren lies. Bei rumgekommen sind Bellyband Dankes-Karten in Lindgrün.

Lindgrün zählt zu meinen Favoriten der neuen Farben, die in diesem Sommer in unser Sortiment gekommen sind. Eine ganz tolle Farbe. Leider wirkt sie auf den Fotos total trist, aber in „echt“ ist sie elegant und frisch ohne aufdringlich zu sein.

Das Design

Bellyband Karten nenne ich Karten, bei denen ich durch Falzen eine Einstecklasche kreiere und die Karte dann mit einem verkürzten „Deckel“ schließe. Damit dieser nicht immer aufspringt, bekommt die Karte noch eine abstreifbare Schlaufe – ein Bellyband.  Das Standard Karten-Format A6 wird dadurch etwas verkleinert.

Der Kartendeckel wurde mit dem Tiefenprägefolder „Steppmuster“ embosst; die Ecken wurden abgerundet. Für mich wirkt es dann fast wie aus Stoff.

Das Bellyband ist nichts weiter als ein Streifen des Designerpapiers „Blütenpracht“. Verziert mit einem Etikett und dem Spruch. Hierfür kam das Set “ Quartett fürs Etikett“ zum Einsatz.

Das Karteninnere

Wie schon erwähnt, befindet sich im Karteninneren die Einstecklasche. Bevor ich diese an den Seiten festgeklebt habe, habe ich ein Stück weißen Farbkarton aufgeklebt, um eine schöne, abgesetzte Fläche für die persönlichen Worte zu haben. In die Lasche kam dann das Goodie.

Diese formal eignet sich übrigens auch  hervorragend für Gutscheine und Geldgeschenke.

Ich habe zwei Varianten dieser Karte gemacht. Sie unterscheiden sich nur vom Bellyband her. Für den einen Schwung Karten habe ich das Designerpapier mit den dunkleren Beerentönen gewählt. Dazu wurde das Etikett in Brombeermousse gestempelt und der Spruch auf Farbkarton Sommerbeere. Bei Variante 2 nahm ich das Designerpapier in Orange-Pink-Tönen und stempelte das Etikett in Kirschblüte und wählte Calypso als Farbkarton für den Spruch.

Maße zum Nachbasteln
  • Basiskarte: Farbkarton (Lindgrün):  21x 14,8 cm. Lange Seite falzen bei 8 und bei 18 cm. Den 8 cm breiten Bereich embossen.
  • Einleger: weißer Farbkarton: 13,8 x 9 cm (ins Karteninnere kleben bevor, die Lasche an den Seiten festgeklebt wird)
  • Bellyband: Designerpapier: 3x 23 cm. (ca. 3 cm überlappend zusammenkleben)

Materialliste
  • Papier & Farbkarton: Farbkarton Lindgrün, Flüsterweiß, Calypso und Sommerbeere. Designerpapier Blütenpracht
  • Tinte: Brombeermousse, Kirschblüte, Memento schwarz
  • Stempelset: Quartett fürs Etikett
  • Stanzen & Framelits: Stanze Zier-Etikett, Stanze 1 3/8″ Kreis
  • Equipment: Tiefenprägefolder Steppmuster
  • Klebemittel. Tombow Flüssigkleber, Dimensionals