Wenn mich einer fragt, was ich beruflich mache, würde ich am liebsten immer sagen: „Ich mache Menschen glücklich.“ Das ist zwar im eigentlichen Sinne ziemlich zutreffend, klingt aber extrem kitschig und dubios. Dennoch ist es einer der für mich wichtigsten und wertvollsten Gründe meiner zwei Tätigkeiten.

Ihr kennt das bestimmt: ihr habt einen schlechten Tag, seid echt mies drauf, brabbelt jeden an und niemand kann es euch recht machen. Ihr geht schon fast in eurer Miesepetrigkeit auf… und dann… lächelt euch ohne Grund eine Verkäuferin an. Und schon geht es euch besser. Oder ihr ertappt euch dabei, wie ihr für ein Kleinkind im Kinderwagen plötzlich Grimassen schneiden weil es dann vor Freude gluckst. Ja, ein Lächeln verändert alles. Sofort. Nicht nur bei dem, der das Lächeln bekommt, sondern auch bei dem, der das Lächeln verschenkt. In diesem Sinne: Lächelt!!! Und verschenkt Lächeln. Zum Beispiel in Form von kleinen Goodies.

Ich habe lauter Streichholz-Mäppchen aus Designerpapier gemacht und passend mit Blättern und Sprüchen dekoriert. Verwendet habe ich dazu das Papier „Allerliebst“. Die Blätter sind mit der Stanze Blätterzweig gemacht. Der Kranz, den ich auf den Kreis gestempelt habe, stammt aus dem Stempelset „Ganz liebe Grüße“. Die Sprüche stammen aus zwei alten Stempelsets: „Für Lieblingsmenschen“ und …

… und aus dem Set „Wortspielereien“ …

Im Inneren des Goodies verbirgt sich natürlich was????? ….

… Lachgummi natürlich!!!! :-)

Materialliste:

  • Papier und Farbkarton: Farbkarton Farngrün, Osterglocke, Mandarinorange, Aquamarin und Flüsterweiß, Designerpapier Allerliebst
  • Tinte: Archivtinte schwarz, Farngrün
  • Stempelsets: Ganz liebe Grüße, Für Lieblingsmenschen (retired), Wortspielereien (retired)
  • Stanzen & Framelits: Stanze Blätterzweig, Stanze Kreis 1 3/4″
  • Klebemittel. Tombow Flüssigkleber, Dimensionals