Diese schnelle Karte mag ich besonders gerne. Mag an den Farben Savanne und Calypso liegen (das sind ja meine Blog-Farben) oder auch an dem Prägefolder Holzmaserung. Den liebe ich auch. Mit dem Thinlit „Blühendes Herz“ stand ich dagegen lange auf Kriegsfuß. keine Ahnung warum. Wenn ich es aus Glitzerpapier ausgestanzt hatte, war alles im grünen Bereich – aber alles andere hat mir irgendwie nie so hundert prozentig zugesagt. Bis ich das Herz „gewischt“ habe! Diese Variante gefällt mir nun sehr gut!

jpp - Calypso Blüten-Herz auf Holz 1

Übrigens war das hier auch eine der Karten, die beim Koffermarkt als Make & Take Projekt zur Verfügung stand. Die Technik, die hier ausprobiert werden konnte war eben besagtes „Wischen“ mit Schwämmchen. Die Holzoptik kommt nämlich auf diese Weise erst so richtig zum Vorschein und auch das weiße Herz erwacht so zum Leben. Wenn man mit Schwämmchen arbeitet, werden automatisch die Ränder bei geprägten und gestanzten Teilen dunkler eingefärbt als der Rest. Ein toller Effekt. Aber seht doch selbst, wie groß der Unterschied ist:

Vorher: die Materialien, ohne dass sie mit Schwämmchen bearbeitet wurden:

jpp - Calypso Blütenherz mit Holz

…und nachher!!! Fantastisch, findet ihr nicht?!

jpp - Calypso Blüten-Herz auf Holz