Category : Geburtstagskarten Birthday Cards

45 posts

Wenn ein Projekt als „fertig“ vom Basteltisch hopst – bin ich meistens damit zufrieden. Mal mehr, mal weniger – versteht sich. Und wenn ich zufrieden bin, kommt es auch auf den Blog. Es dürfte auch klar sein, dass die Projekte, die ich euch zeige, nicht immer beim ersten Versuch zur Zufriedenheit gelingen. Die missglückten Versuche wandern …
Ahhhhhh! Heute habe ich etwas gaaaaanz Tolles für euch! Zwei sehr besondere Karten. Ich finde sie jedenfalls sensationell. Entstanden sind sie als ich neulich meinen Herbst Workshop vorbereitet habe. Ich war (und bin) eigentlich noch gar nicht in Herbst-Laune – bin auch nichts so der Herbst-Typ als solches. Jedenfalls habe ich mir herbstliche Stempel, Stanzen …
Lang lang ist’s her, dass ich eine Karte im hohen Format gemacht habe. Dabei mag ich das Format eigentlich ganz gerne. Muss wohl daran liegen, dass wir dafür keine Umschläge im Sortiment haben.. 😉 Jedenfalls bekam ich den Auftrag, eine Karte zum 80. Geburtstag zu machen. Ich hatte keine Ahnung, ob die Karte für einen …
Ein Geburtstag ohne Kuchen ist wie Weihnachten ohne Baum. Geht, aber irgendwie fehlt dann halt was. Bei uns darf beides nie fehlen. Und wenn man jemandem wie Steffi eine Geburtstagskarte basteln möchte, darf das auch nicht ohne Kuchen geschehen! Wenn ihr euch erinnert – Steffi ist die Meister-Bäckerin in meinem Team. Was sie auf den …
Halli Hallo, ihr Lieben. Ich befinde mich zwar nach wie vor im Ferienmodus, aber ganz verwaisen soll der Blog natürlich nicht!! Heute habe ich ein paar Schmetterlings-Karten in lila für euch. Ich habe 2 Varianten gemacht – einmal mit keinem und einmal mit großem Schmetterling. Ansonsten ist die Kartenbasis – bis auf den Spruch – …
Neulich haben wir doch die Rasierschuamtechnik während eines Workshops verwendet. Die Karte, die damals mit dem marmorierten Papier entstanden ist, könnt ihr hier finden. Wie ich damals gesagt habe, ist die Rasierschaumtechnik so ergiebig, dass sich damit viele Papierstücke einfärben lassen. Heute zeige ich euch eine weitere Karte, die ich aus einem dieser Papierstücke vom …
Endlich habe ich eine Karte mit diesem tollen Stempelset gemacht. Es heißt Marquea Messages und ich liebe es! Ich mag es deshalb so gerne, weil es sich perfekt für vielerlei Anlässe eignet und total zeitlos ist. Männerkarten, Einladungskarten, Karten für Teenies… alles ist drin. Egal ob zum Geburtstag, als Wertschätzung oder einfach so. Heute zeige …
Normalerweise besteht ein tropisches Paradies in meiner Vorstellung aus einem saftig grünen Blätterwald voller gigantischer Palmenwedel, struppiger Farne und knalligen exotischen Blüten! So tendierte ich bisher dazu, die Blätter aus dem Stempelset „Pop of Paradise“ in kräftigen Farben zu Papier zu bringen. Das Resultat meines jüngsten Bastel-Anfalles beruht auf dem Versuch, nein – auf der …
Ich wollte das auch endlich mal ausprobieren! Das Gemansche auf den Baby-Feuchttüchern! Schön ausgedrückt nennt sich das „Baby Wipe Technik“. Nachdem ich also die gut riechenden Tücher mit lauter Tropfen diverser Nachfülltinten getränkt hatte, tauchte ich meinen neuen „Playful Backgrounds“ Stempel hinein und konnte so zauberhafte Regenbogen-Bubbles kreieren! Zum Einsatz kamen auch endlich mal die …
Manchmal bin ich ja mutig. Manchmal. Heute zum Beispiel. Da zeige ich euch nämlich eine Karte, die mich ganz schön Überwindung gekostet hat. Eine Karte mit einer Farbkombination, die für mich arg gewöhnungsbedürftig ist. Jeansblau, Türkis und Osterglocke. Auch die ganze Aufmachung der Karte fühlt sich leicht fremd an. Aber man soll ja bekanntlich immer …
PAGE TOP
Translate »