Category : Verpackungen

148 posts

Habt ihr auch lauter nette Leute um euch? Leute, die euch einen Gefallen tun; Nachbarn, die das Paket für euch annehmen, Freunde, die ich euch 10€ leihen, weil ihr das Portemonnaie zu Hause habt liegen lassen usw usw… Ich habe viele solche Leute um mich. Und bin sehr dankbar dafür. Für solche Fälle bin ich …
Puh! An manchen Tagen kommt echt alles anders als man denkt bzw. plant. Gestern war so ein Tag. Ich wollte eigentlich nur kurz eine Steuersache erledigen – fand einen Fehler – und war nach über 12 Stunden mit rauchendem Kopf und gerauften Haaren immer noch nicht fertig. Heute morgen fand sich das alles entscheidende Puzzleteil. …
Heute widmen wir uns Teil 3 der Movie Themenparty des Kindes – einem sehr süßen Teil… ;-) … nämlich den sweets and treats, die ich für die Candybar gemacht habe. Die Verpackungen sind alle recht simpel gehalten. Wenn man eine Party vorbereitet hat man ja schließlich viel zu tun. Da kann man normalerweise nicht noch zig …
„And I think to myself: what a wonderful world!!“ (während ich die Fotos hochlade, trällert Louis im Hintergrund…) Dass meine kleine Welt nicht immer der Norm entspricht, wisst ihr ja bereits. Also wundert ihr euch wahrscheinlich auch nicht, dass ich euch heute meinen quadratischen Globus vorstelle. Hey, die Welt war ja auch schon mal eine …
Ich liiiiiiebe diese Verpackungsform!!! Vielseitig, originell, elegant, geräumig und obendrein noch ganz einfach herzustellen! Für all diejenigen, die solch eine Verpackung noch nicht gemacht haben, gibt es am Ende des Beitrages eine Foto-Anleitung. Ich habe auch für dieses Projekt das DSP im Block Einfach tierisch gewählt. Obwohl meine ganz persönliche Afrika-Ära längst beendet ist, die Animal …
Wenn ihr heute an meinem Workshop teilnehmt, ja!! Dann habt ihr noch einen Koffer in Berlin! Dieses niedliche Gepäckstück im Mini Format ist nämlich das heutige Teilnehmer – Goodie passend zum Workshop – Thema „Reisefieber“!   Der Koffer ist ganz einfach gemacht. Ich werde euch nach dem Workshop noch eine Anleitung dazu machen, falls ihr …
Ich bin eigentlich spontan. Sehr spontan. Hochzeiten, die erst 2 Wochen vorher geplant und in Auftrag gegeben werden, sehe ich mittlerweile ganz gelassen…. aber obendrauf noch schnell mal gefühlte tausend Gäste-Goodies, war dann doch überraschend. Und bescherte mir kurze Nächte. Das Brautpaar ist in Sachen Musik sehr engagiert und heiratet im Planetarium. Die Vorgabe für …
Notfälle auf Reisen kann ja nun wirklich keiner gebrauchen. Ich vertrete die Theorie, dass wenn man gewappnet ist, auch nichts passiert. Das ist wie mit dem Regenschirm – hab ich ihn bei, regnet es nicht. Aber wehe dem, ich vergesse ihn… Aus diesem Grund habe ich mir ein kleines Notfallkit für unterwegs überlegt. Da sich …
Wir hatten das ja schon ausführlich erörtert: Teenager wollen müssen gut schnuppern! :-) Kommt man nach einer Übernachtungsparty in das Zimmer der Halbstarken, die gerade ihr morgendliches Styling-Ritual absolviert haben, sollte man dies am besten mit einem Beatmungsgerät tun. Die Duftschwaden, bestehend aus einem Dschungel blumig, süßer Bonbon-Gerüche, verursachen nicht nur Atemschwierigkeiten sondern auch Kratzen im Hals …
Liebe! Vermutlich DAS Thema Nummer eins bei jung und alt. Bei Teenagern sowieso – auch wenn sie es nicht zugeben! Ursprünglich wollte ich etwas basteln, was das Thema Liebe aufgreift, aber typisch Teenie-mäßig ist… z.B. was mit dem Kürzel „xo“ (hugs & kisses)… und da fiel mir das DSP Im Block „Jede Menge Liebe“ in …
PAGE TOP
Translate »