Da gab es doch mal ein Film…. 3 Hochzeiten und 1 Todesfall…. Bei uns geht es da etwas „positiver“  – nicht jedoch unspektakulärer – zu! Nach drei Geburtstagen geht es heute nämlich um das Willkommenheißen eines neuen Erdenbürgers. Mit erheblicher Verspätung hat es die kleine Helena nun auch endlich geschafft!! Eine Karte zur Gratulation darf da natürlich nicht fehlen…

jpp - Rosa Babykarte

Typische Mädchen-Farben, Glitzer, Rüschen und etwas Nostalgie machen diese Karte aus.

Ein bisschen irritiert war ich, dass sich die Kirschblüten-Tinte – wenn sie auf Vanille gestempelt wurde – doch um einiges im Farbton  zum Originalton des Papiers unterscheidet. Der wirkt dagegen etwas arg rosa. Aber ich bin auch ein Krümelkacker, was das angeht. Meine Freundin würde sagen: das soll so sein!!! Da schließe ich mich heute einfach mal an. ;-)

jpp - Rosa Babykarte 1

Materialliste: Farbkarton Vanille pur & Kirschblüte.  Glitzerpapier Diamantgleißen. Stempelkissen: Kirschblüte & Memento Schwarz. Stempelsets: Something for Baby, Kleine Wünsche und der alte Hintergrundstempel I love lace. Framelits: Alles fürs Baby & Kreis Kollektion. Stanzen. großes Oval, Wellenoval. Papier Spitzendeckchen. Strasssteine.

supplies used: Cardstock: Very vanilla, Blushing Bride. Glimmer Paper Dazzling Diamonds. Ink: Blushing Bride, Memento Black. stampsets: Something for Baby. Baby´s First Framelits. Circle Collection Framelits. Large Oval Punch, Scallop Oval Punch. Tea Lace Paper Doilies. Rhinestones.