Worum es geht:

Bist du dem Journaling-Trend bereits verfallen? Wenn ja, hast du schon von Junk Journals, Bullet-Journals und Traveller’s Notebooks gehört. Wenn nicht, sind das alles Fremdwörter, die du vielleicht schon aufgeschnappt hast, dir aber keinen Reim draus machen kannst. So rum oder so rum – am Sonntag bist du bei uns genau richtig!

  • Du möchtest ein Bullet-Journal starten, weißt aber nicht genau wie?
  • Ein Junk-Journal würde dir gefallen, aber du brauchst noch Hilfestellung?
  • Deine nächste Reise möchtest du in einem coolen Traveller’s Notebook festhalten, benötigst aber noch Ideen zur Umsetzung?
Unser (Junk) Journaling Schnupper-Tag Angebot:

Bei unserem Schnupper-Tag erfährst du von Diana und mir nicht nur, was es mit den verschiedenen Journals auf sich hat, sondern kannst dir auch viele Beispiele ansehen und Ideen abholen. Und natürlich kannst du auch etwas basteln. Wir haben mehrere kleinere Projekte vorbereitet:

  • gestalte ein Traveller’s Notebook Insert oder ein tolles Cover aus Filz
  • Kreiere Embellishments (Verzierungen) wie paperclip-dangles, -flags und -tassles, page-pockets oder paperflowers
  • erstelle ein Frankenpage und nutze dies als Cover für ein kleines Journal
  • starte dein eigenes kleines Junk-Journal
  • lege deine eigenen tracker an oder gestalte dein eigenes Planer-Layout

Zeit und Organisatorisches:

Am Sonntag öffnen wir ab 14 Uhr unsere Türen (bis ca.19:30?). Wie bei einem Open House könnt ihr entscheiden wann ihr kommt und wie lange ihr bleibt. Die Kreativ-Projekte können jederzeit gemacht werden. Ihr könnt aber auch einfach „nur so“ kommen, ohne selbst kreativ zu werden. Trotzdem bitten wir um Anmeldung OB ihr kommt. Denn wir sorgen auch fürs leibliche Wohl und möchten genug Materialien bereit stellen… also den Menschen-Ansturm irgendwie abschätzen. Haha.

Kosten und Ort:

Wir nehmen keinen Eintritt, auch keine reguläre Workshop-Gebühr. Lediglich für die Bastelprojekte erheben wir kleine Materialbeiträge. Der Schnupper-Tag findet bei mir in Berlin-Marienfelde statt.

 

Wir freuen uns auf euch!!!

Hier noch ein paar Impressionen eines Junk Journals…