Neben Wasser derzeit DAS Hauptnahrungsmittel Nummer 1: die Wassermelone! Ein Sommer ohne, wäre kein Sommer!! Mit ihren satten Farben gibt diese wunderbare Frucht einfach ein fantastisches Sommermotiv her! Nicht umsonst begegnet es einem immer und immer wieder. Mir ist neulich in der Stadt eine Dame aufgefallen, die ein schlichtes, graues T-Shirt trug, das mit einem Wassermelonenschnitz aus Pailletten verziert war. Das war meine Inspiration für diese Karte.

jpp - Fancy Watermelon

Normalerweise assoziiere ich die Wassermelone nicht nur mit dem Sommer, sondern auch mit einem Picknick. Mein Kind liebt Picknicks. Als sie klein war, konnten wir im Sommer keinen Ausflug machen, ohne ein Picknick einzuplanen. Egal wohin, egal wie kurz der Schritt vor die Tür war, ein Picknick musste mit. Ab und an war das durchaus etwas „lästig“. Da habe ich entdeckt, dass eine Decke, eine Trickflasche und etwas Wassermelone immer als Picknick bei ihr durchgingen. Das machte das Leben im Sommer um einiges leichter. Oh, ich schweife ab. Eigentlich wollte ich auch nur noch mal deutlich machen, dass Sommer und Wassermelone in unserer Familie eine ausgeprägte Symbiose eingegangen sind. :-)

jpp - Fancy Watermelon 1

Der Gruß stammt aus dem Stempelset: Erfreuliche Ereignisse und wurde weiß embosst. Wunderschöne Schriftart, findet ihr nicht?!

Das schlichte Design mit der Überdosis bling bling finde ich klasse! (Auch wenn es schwer zu fotografieren ist… )  Ich hoffe, euch gefällt es auch!

 

Materialliste:

Farbkarton Anthrazit 10,5 x 29,7 cm – gefalzt bei 14,8 cm  und ein Stück  9 x 13,3 cm

Farbkarton Schwarz 10 x 14,3 cm

Stempelset: Erfreuliche Ereignisse

Pailletten Signalfarben. Klebestift. weißes Embossingpulver.

supplies used:

Cardstock Basic Black & Basic Grey. Brights Sequin Assortment. Stampset: the German Version of „Happy Happenings“ 2 Way Glue Pen. White Stampin‘ Emboss Powder.