Im März hatte ich diverse Geburtstagskarten zu verschicken… nun zeige ich euch noch einige davon hier auf dem Blog. Ein Schwung Karten habe ich in Lila-Tönen gestaltet. Aubergine und Blauregen waren die Hauptfarben.

Das Wort „Glückwunsch“ habe ich ausgestanzt (Thinlits Grüße voller Sonnenschein), ebenso die Schmetterlinge. Als Hintergrund und zur Auflockerung habe ich noch ein Stück Transparentpapier mit abgerissenen Rändern hinter den Spruch gesetzt und auf der Basiskarte Sprenkel (Gorgeous Grunge) in silber embosst.

Der Schmetterling ist zum Konstrast aus schwarzem Papier ausgestanzt worden und mit Glitzersteinchen verziert.

Materialliste:

  • Papier und Farbkarton: Farbkarton Flüsterweiß, Aubergine, Blauregen, Schwarz
  • Tinte: Archivtinte schwarz, Versamark
  • Stempelsets: Bannerweise Grüße, Gorgeous Grunge
  • Stanzen & Framelits: Thinlits Formen Grüße voller Sonnenschein, Framelits Schmetterlinge
  • Equipment: Embossingfön, Embossingpulver Silber
  • Accessoires & Sonstiges: Pergaminblätter Liebe Grüße, Strassschmuck
  • Klebemittel: Tombow