Jeden Monat lade ich mein Team zu mir zum Teamtreffen ein. Eine gute Gelegenheit, sich besser kennen zu lernen, Fragen zu klären, Aktuelles zu besprechen, neue Dinge auszuprobieren und natürlich auch zum Quatschen. Basteln, Schlemmen. Kurzum: ein lustiger Mädelsabend, den ich immer sehr genieße! Und meine Mädels verwöhne ich natürlich auch gerne ein klein wenig. Naja – zumindest so, wie es mir die Zeit erlaubt. …kleine Goodies schaffe ich in der Regel… 😉

Mit der Berichterstattung bzw. mit Blogbeiträgen hänge ich ja total hinterher wie ihr wisst, deshalb kommt jetzt erst der Beitrag über die März-Team-Goodies…

Im März gab es für alle Damen eine Geschenktüte, die ich mit dem Stanz-und Falzbrett für Geschenktüten gemacht habe. Verziert habe ich die Tüten nur ganz schlicht – mit den Initialen der Mädels, hinterlegt mit dem Glitzerpapier aus der sale a bration.

Die Tüten habe ich am oberen Rand mit den Konfettistanzen bearbeitet. So wird eine sonst schlichte Verpackung zu etwas Besonderem. Verschlossen wurden die Tüten mit einem Geschenkband. Auch ganz simpel.

In den Tütchen befanden sich u.a. alle Zutaten, um einen Color Coach zu basteln… denn das war schon länger ein Wunsch des Teams.

Materialliste:

  • Papier & Farbkarton: Farbkarton Flüsterweiß, Minzmakrone, Kirschblüte, Aquamarin, Glitzerpapier (Sale a bration)
  • Tinte: Archivtinte schwarz
  • Stempelset: Brushwork Alphabet
  • Stanzen & Franmelits: Stanze STernenkonfett, stanze Herzkonfetti, Stanze 1 1/4″ Kreis, Stanze 1 1/2″ Kreis
  • Equipment: Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten
  • Accessoires: Organza-Geschenkband, Einfarbige Kordel Flüsterweiß, Lack-Akzente
  • Klebemittel: Tombow, Dimensionals