Es ist schon recht lange her, dass ich einen Gutschein gefertigt habe. Liegt daran, dass ich in diesem Jahr einfach keine Zeit für Auftragsarbeiten habe. Nun rief aber meine liebe Freundin, Nicole, um Hilfe. Und die kann ich ihr natürlich nicht abschlagen. Zumal der Wunsch lautete, einen passenden Gutschein für ein Flugticket zu kreieren. Ha! Und so ein Format habe ich ja schon längst. Ist mein Klassiker, sozusagen. Der Ticket-Gutschein war perfekt geeignet als Gutschein über ein Flugticket nach London.

Ich hatte zwar das ideale Format zur Hand, jedoch gibt es in unserem Stampin‘ Up! Sortiment leider nichts zum Thema London. Deshalb musste ich in meine alte Sammelsurium-Kiste greifen. Dort habe ich zum Glück sehr viele Papiere und andere Dinge zum Reise-Thema. Unter anderem London-Papier, das ich gut gebrauchen konnte.

Die Kombination von Craftpapier und schwarz fand ich schon recht gelungen. Irgendwie Vintage und dennoch klassisch. Dazu habe ich Glutrot kombiniert. Das London-Thema ohne rot wäre ja auch etwas komisch. Als Titel habe ich das das Wort „Gutschein“ ausgestanzt. Dann habe ich noch das Wort London aus dem Designpapier ausgeschnitten, mit rot hinterlegt und wieder aufgeklebt.

Damit das Wort „Gutschein“ schön plastisch ist, habe ich es 4x ausgestanzt und übereinander geklebt.

Im Inneren des Gutscheins habe ich wie immer das ausgedruckte Ticket platziert und einen kleinen tag hinzugefügt, auf dem persönliche Worte Platz finden.

Auf das Ticket habe ich meinen Lieblingsflieger gestempelt. Er stammt aus dem alten Set „Hoch hinaus“. Oben rechts habe ich ein paar passende Objekte aus diversen Papieren ausgeschnitten und zu einem sogenannten Cluster zusammengesetzt. So sieht das ganze Schwarz nicht so düster, sondern eher edel-grungy aus. Für den tag habe ich auch ein London-Papier benutzt und diesen mit etwas Band und einem kleinen Koffer-Charm verziert.

Auf dem Koffer steht zwar nicht London, aber süß finde ich ihn trotzdem.

Materialliste:
  • Papier & Farbkarton: Farbkarton Schwarz, Flüsterweiß, Glutrot. Designpapiere aus meinem Bestand (nicht stampin‘ Up!)
  • Tinte: Wildleder
  • Stempelsets: Hoch hinaus (SAB, retired)
  • Handstanzen & Stanzformen: Stanze Gewellter Anhänger, Framelits Formen Schön Geschrieben
  • Accessoires: Geschenkband mit Webstruktur, einfarbige Kordel Flüsterweiß
  • Klebemittel: Tombow Flüssigkleber