Ich schulde euch noch diesen Beitrag mit einer dritten Art von Gutscheinverpackung, die ich mit den sandfarbenen Geschenktüten gemacht habe. Diesmal habe ich das ausgestanzte „blühende Herz“ als zentrales Objekt gewählt. Aus Glitzerpapier ausgestanzt gefällt es mir echt gut!

jpp - Gutscheinverpackung Herz Liebesblüten 4

3 Varianten sind es geworden – allesamt recht simpel vom Design. Schlicht, aber schön lautete die Devise.

Bei der hellen, natürlichen Verpackung habe ich den Hintergrund mit der Dekoschablone „Herzen und Sterne“ bearbeitet.

jpp - Gutscheinverpackung Herz Liebesblüten 1

Die zweite Gutscheinverpackung hat petrolfarbenes Papier als Hintergrund. Einmal als DSP und einmal mit geprägten Herzchen. Ich dachte da ursprünglich an eine Männerversion, bin mir aber nicht sicher, ob das Herz dafür nicht doch zu verspielt und glitzernd ist…

jpp - Gutscheinverpackung Herz Liebesblüten

Letzte Variante ist dann ganz schlicht. Nur das Herz pur! In dem traumhaften Kirschblüten-Glitzerpapier! Ich mag die Kombination mit dem Packpapier total gerne. Und schnell gemacht ist es obendrein. :-)

jpp - Gutscheinverpackung Herz Liebesblüten 2

Das Banner und der Spruch stammen aus dem Stempelset „Blüten der Liebe“, das auf die Framelits „Blühendes Herz“ abgestimmt ist.