Ihr Lieben!!! Da bin ich wieder! Nach Krankheit, Koffermarkt und spontanen Auftragsarbeiten, hänge ich immer noch mit gefühlten tausend Sachen hinterher. Unter anderem mit Blogbeiträgen! Sorry! Bitte habt Nachsicht.

Heute will ich euch jedoch noch schnell eine Karte zeigen, die man a) für jeden nutzen kann, dem man ein „ich hab dich lieb“ sagen möchte (denn Liebesbeweise gehen ja nicht zwangsweise nur an den Traumpartner!…) und b) in 5 Minuten herstellen kann. Aus beiden Gründen war dies auch eine der Karten, die wir als Make & Take beim Koffermarkt dabei hatten.

jpp - magic hearts card 2

Hingucker bei dieser Karte ist das magische Papier. Das ist von Hause aus weiß mit einem glänzenden Muster. Quasi vor-embosst. Wenn man das Papier nun mit eingefärbten Schwämmchen bearbeitet, bleibt das Muster weiß und tritt so zum Vorschein. Schattierungen, Farbverläufe… alles ist auf diese Weise möglich!

Eine Besucherin auf dem Koffermarkt hat eine ganz irre Variante in dunkelblau gemacht. Sie hat den oberen Teil tief dunkel eingefärbt und einen immer heller werdenden Farbverlauf kreiert. Das sah so toll aus. Ich könnte mich sonstwo hinbeißen, dass ich das nicht fotografiert habe. Hilft nichts, muss ich also selber demnächst noch mal ausprobieren! ;-)

jpp - magic hearts card 1