Heute habe ich eine Stange Glück für euch! Genaugenommen kommt das Glück in Form einer „Stange“ Bambus. Schon seit einiger Zeit ist Bambus auch bei uns als Glückssymbol bekannt. Als ich diese süßen Fineliner gefunden habe, wusste ich sofort, dass ich daraus Goodies machen würde. Stifte kann man ja schließlich immer gebrauchen. Und Glück auch. Entstanden sind diese Lucky Bamboo Stifte Goodies.

Das Design

Um die schönen, wenn auch schlichten Stifte in Szene zu setzen, habe ich mir unsere schmalen Zellophantüten geschnappt und Hintergründe für die Stifte gemacht. Dabei habe ich die chinesischen Schriftzeichen aus dem Set „Arstistically Asian“ in verschiedenen Grüntönen gestempelt.

Da die Stifte mit einem Loch kamen, konnte ich einen kleinen tag anhängen, auf dem der „Glücks – Wunsch“ steht.

Der kleine Kreis stammt aus dem Set “ Bestickte Etiketten“. Der Spruch kommt aus dem Set „Klitzekleine Grüße“.

Als kleinen Gig habe ich am unteren Ende der Zellophantüte noch ein kleines Schildchen platziert. Diese bestickten Etiketten sind einfach zauberhaft. Dass ich die nicht schön öfters benutzt habe… tztztz.

Besonders schön finde ich, dass die 10 Stifte in verschiedenen Grün-Tönen kommen. So hat man gleich eine schöne Vielfalt.

Materialliste
  • Papier & Farbkarton: Farbkarton Flüsterweiß, Limette, Apfelgrün, Farngrün, Tannengrün
  • Tinte: Stempelkissen in Limette, Apfelgrün, Farngrün, Tannengrün
  • Stempelkissen: Artistically Asian, Klitzekleine Grüße
  • Stanzen & Framelits: Framelits Formen Bestickte Etiketten
  • Accessoires: Leinenfaden