Ursprünglich wollte ich nur tags (Anhänger) machen. Und zwar nostalgische mit den kleinen Rehen, die wir in unserem Designerpapier finden. Nachdem ich eine Weile rumgespielt hatte, waren diese tags entstanden:

jpp - Nostalgische Weihnachts Karte mit tag

jpp - Nostalgische Weihnachts Karte mit tag 1

In dem Moment der Fertigstellung, habe ich dann überlegt wie und für wen ich die tags verwenden sollte. Als Geschenkanhänger, der schell abgerissen würde, erschienen sie mir zu schade. Als Lesezeichen waren sie mir zu kurz. Als Zettel für Grußworte konnte ich sie mir schon besser vorstellen. Aber wie viel kann man da schon rausschreiben?! Und ehe ich mich versah, bastelte ich Karten  als „Hintergrund“ für die tags. Hehe. Manchmal sind die Wege zu einem Werk eben etwas unerwartet… ;-)

jpp - Nostalgische Weihnachts Karte mit tag 4

jpp - Nostalgische Weihnachts Karte mit tag 3

Ich habe 4 Varianten gemacht, die sich nur leicht unterscheiden. Nämlich durch die unterschiedlichen Formen der Rehe und des Designer Pergamentpapiers.

jpp - Nostalgische Weihnachts Karte mit tag 6

Ich hoffe, euch gefallen die nostalgischen, leicht kitschigen tag-Karten.

Built for Free Using: My Stampin Blog