Für eine Auftragsarbeit habe ich mehrere Prototypen von Einladungskarten gemacht. Unter anderem diese hier mit orientalischem Flair:

jpp - oriental Snowflakes

Und? Habt ihr sie entdeckt – die Schneeflocken aus dem kommenden Herbst-Winterkatalog??? Ist quasi ein sneak peek im Tarn-Modus. Wechselt man Farben und Thematik – und schon sind die Schneeflocken kaum noch als solche zu erkennen. Immer wieder genial, wie vielfältig man die Stampin‘ Up! Sachen verwenden kann.

Das Kartendesign taugt natürlich auch für andere Anlässe… zum Beispiel zu Geburtstagen! UND unter anderem für die Teilnahme an der SB Sketch and Stamp Challenge! Ha! Wie genial ist das denn?! Wenn die Karte schon so gut zu dem Sketch passt – obendrein noch total ungeplant – dann muss ich natürlich bei der Challenge mitmachen!! :-)

SB118-300x232

jpp - oriental Snowflakes 1

 

jpp - oriental Snowflakes 4

Materialliste:

Farbkarton Kürbisgelb, Wassermelone, Osterglocke. Metallic Folie Gold.

Stempelkissen: Memento Schwarz, Osterglocke, Kürbisgelb.

Stempelsets: Flockenzauber, Sassy Salutations, Winterwerke (retired)

Zubehör: Framelits Etikett Kunst. Embossingfolder Fächerfantasie (retired). Prägepulver Gold.

 

supplies used:

Cardstock: Pumpkin Pie, Daffodil Delight, Melon Mambo. Gold Foil Sheets.

Ink: Memento Black, Daffodil Delight, Pumpkin Pie.

Stampsets: Flurry of Wishes, Sassy Salutations

others: Deco Labels Collection Framelits, Embosspowder Gold.