Der Schrei meiner Tochter nach weiteren Tage- und Doodlebüchern war groß! Und was machen Mamis wenn Kinder schreien? Sie spuren! Na klar!! ;-) Zum Glück liegt das Scrapbooken ja auch ganz in meinem Interesse – da fiel es nicht schwer, ein neues Buch-Cover in Angriff zu nehmen. Ich wollte die Farbkombi Schwarz und Pink. Und …
Diese Karte ist ein kleiner Vorgeschmack auf ein Projekt größeren Ausmaßes, das sich zur Zeit noch in Arbeit befindet. Sozusagen für den kleinen LOL zwischendurch! Ha! Ein LOL, das hoffentlich auf den Empfänger der Karte übertragen wird! Gelber Farbkarton (aka Osterglocke) als Basis, neues DSP Neutralfarben obendruff und dann ein Punch Art Emoji! Dit war’s …
Manchmal sind sie ja kleine Hexen und Teufel, unsere Teenies. Meine kleine Hexe ist da keine Ausnahme. Da dachte ich, eine teuflisch rot-schwarze Box wäre doch passend. Und cool zugleich. Ich wollte eine Verpackung, in die ich Handcreme stopfen kann. Handcreme ist sehr beliebt!! Aber Handcreme ist irgendwie größer als Süßkram, den man üblicherweise verpackt. Ich …
Die Karten, die ich heute für euch habe, sollen das beliebte Farbkonzept der Halbstarken mal ein wenig aufmischen! Ich habe als Kartenbasis ein Muster gewählt, das für mich wie eine Art „Stein“ aussieht. Gesehen habe ich es auf einer Verpackung von Pootles. Das fand ich so cool, dass ich es als Karte umfunktioniert habe. Darum …
Manche Mädels brauchen stets und ständig Schuhe. Oder Handtaschen. Oder EOS! Mein Kind zählt zu denjenigen, die sich zu allen drei Lastern bekennen! Ich dagegen, teile nicht eines davon! Aus Sicht des Kindes gleicht sich das somit hervorragend aus und legitimiert wohl, dass sie mich regelmäßig um neue Must-Haves anbettelt. Betrachten wir das Ganze von einer positiven Seite: …
Nachdem längst klar ist, dass Beauty DAS Thema Nummer eins ist bei dem Kind und ihren Freundinnen, habe ich mir gedacht, dass ich die nächste Geburtstagskarte auch wieder dem Thema Schönheit widme. Da fiel mir ein altes Gastgeberinnen-Stempelset vom letzten Jahr ein, das ich seinerzeit kaum benutzt habe. Diese Karte ist dabei entstanden… Ich habe …
Wellness ist nicht nur was für stressgeplagte Karrierefrauen ( und -männer), sondern auch für Teenie Girls! Wenn sich bei uns die wildgewordenen 12  bis 14 Jährigen zur Übernachtungsparty einfinden, kann man darauf wetten, dass sie plötzlich alle mit Schminke, neuen Nageldesigns und mit Masken im Gesicht durch die Bude rennen. Sogar den Jungs wird hemmungslos …
Einblicke in ein Tagebuch werden einem ja nun wahrlich nicht oft gewährt… bei mir bekommt ihr sozusagen die Exklusivrechte, euch mal das Tagebuch, das ich für meine Tochter gemacht habe, genauer anzusehen! ;-) Eigentlich habe ich nur das Cover gestaltet. Ein farbenfrohes Scrapbooking Design mit vielen vielen verrückten Details. Basis bildet ein Stück Aquarellpapier, auf …
Geburtstage bedeuten in der Regel auch Geschenke. Bei uns ist das zumindest so. ;-) Tja – und da ja nun ettliche Geburtstage anstehen, habe ich schon mal einige Boxen gemacht. Entstanden sind zwei vice-versa Boxen. Schwarz mit Bermuda Blau und Bermuda Blau mit Schwarz. Bei der schwarzen Box habe ich die Buchstaben auf der oberen …
Kaum startet man mit dem Teenie-Thema durch, haben plötzlich alle Freunde meiner Tochter Geburtstag?!?! Das ist doch eine Verschwörung!! Nun ja, zum Glück mache ich gerne Karten – und wenn es einen zwei viele Anlässe gibt, umso besser. Hier also mein Werk, das hoffentlich auch dem Geburtstagskind gefällt. Schwarz (was sonst?!) mit Türkis. Sterne sind schön …
PAGE TOP
Translate »