Frühling!!!! Spring!! Hüpf!!…kleiner doppeldeutiger Wortsalto…hehe. Jetzt bestätigt uns auch das Wetter, dass wir Frühling haben. Endlich!!! Inspiriert von den frischen, zarten Blüten, die derzeit in der Natur auftauchen, habe ich mir auch die zarten Farben vorgeknöpft und eine passende Girlande gemacht. Ich steh ja total auf Girlanden…und mein Eingangsbereich ist seit dem Einmotten der Weihnachtsdeko …
Ohhhh, sind sie nicht herzallerliebst?!?! Tischkarten in Form von Mini Blumentöpfchen! Mini mini! Es gibt kleine Tontöpfe ja überall im Baumarkt … aber diese hier sind noch einen Ticken kleiner. Und niedlicher, natürlich. Als ich das erste Mal das Set „From the Garden“ im Frühjahrskatalog gesehen habe, hatte ich sofort die Idee mit den Platzkarten …
Heute gibt´s für euch mal wieder ein 5min. Projekt. Schlicht und dennoch zauberhaft schön. Die ausgestanzten Schmetterlings lassen sich nämlich ganz wunderbar zu diesen filigranen Blumenpiekern verarbeiten. Einfach zwei gleiche Schmetterlinge durch die Big Shot nuddeln und zusammen kleben – mit einem Schaschlikspieß dazwischen, versteht sich. Als Kleber eignet sich am besten unser Klebestift. Mit …
Ich liebe unser Pergament! Die Leuchtkraft und die Leichtigkeit, die man damit erzeugen kann, ist einfach nur toll! Deshalb ist diese Karte auch eine sogenannte „clean & simple“ Karte. Also ohne viel Schnickschnack und Schnörkel. Hier spricht die Hochwertigkeit des Materials und die Farbenpracht, die wir zu bieten haben. Ich habe den Schmetterling aus dem …
Die langersehnte „Liste der letzten Gelegenheiten“ ist da!!! Da der neue Stampin‘ Up! Katalog nicht mehr lange auf sich warten lässt,  muss Platz für Neues geschaffen werden. Deshalb werden -wie jedes Jahr- viele Produkte aus dem Sortiment genommen…und zu unglaublichen Schnäppchenpreisen angeboten! Bis zu 50% reduziert! Hammer, oder!?! Aber wie das so ist, wenn Schnäppchenjäger …
Passend zu den Lesezeichen von gestern, sollte ich ja noch eine kleine Geschenkverpackung anfertigen. Gleiche Vorgaben: die Farbe Pink und das mitgebrachte Paisleypapier. Ich habe dem Ganzen dann noch eine feminine, frühlingshafte Note verliehen, in dem ich lauter kleine Blüten quer über die Box verteilt habe! Niedlich, gell?! Materialliste: Farbkarton: Flüsterweiß, Zartrosa, Rosenrot, Savanne. Stempelfarbe: …
Kleine Mitbringsel sind ein großer Spaß – für denjenigen, der sie bekommt aber auch für denjenigen, der sie verschenkt. Und erst für diejenige, die sie fertigen darf!!! Diese Vergnügen hatte ich kürzlich, als ich gebeten wurde, eine kleine Verpackung und ein paar Lesezeichen zu fertigen. Vorgaben waren PINK und das mitgebrachte Papier mit dem glitzernden …
Als ich das Stempelset „From the Garden“ das erste Mal gesehen habe, dachte ich: „Och, hätte ich nur nen Garten…dann würde ich mir überall diese süßen kleinen Pieker in die Beete setzen!“ Tja, und was macht man, wenn man nunmal keinen Garten hat? Richtig, man erschafft sich einen!! So ticken wir Kreativen jedenfalls. Was nicht …
Diese Karte ist noch sooo viel besser geworden, als ich mir das beim Designen vorgestellt hatte!! Hach!!! Gewollt war ein tropisch anmutender Hintergrund. So ein elegantes, dunkles Dschungeldickicht – durch das man sich schlagen muss, bis man zu einer Lichtung kommt, die vom goldenen Sonnenschein durchflutet ist. (Meine Fantasie geht gerade mit mir durch… seid ihr …
Diese Idee ist weit verbreitet, nicht neu und ich habe schon unzählige verschiedene Varianten von einem Bild (und auch von Karten) gesehen, auf denen ein Schmetterlings-Schwarm im Farbverlauf zu sehen ist. Auch ich habe ein solches Bild für meine „große Schwester“ Carmen gemacht.   Knallig bunt, dennoch irgendwie schlicht und lebendig durch die 3-D Plastizität …
PAGE TOP
Translate »