Da sind wir wieder! Heute mit Teil 4 der Reihe „Projektset Schöne Schauernacht – aus 1 mach 4“!!

Hauptrolle spielt heute der Trick or Treat Stempel aus „Schöne Schauernacht“ – bzw. in meinem Fall aus dem Englischen Set „Witches‘ Night“. Mir gehen die deutschen Übersetzungen nicht so gut von der Lippe – da bleibe ich persönlich lieber beim Original. Aber ich habe viele Kunden, denen es ganz wichtig ist, dass es deutsche Varianten unserer Stempel gibt… und das hat sich Stampin‘ Up! dieses Jahr wirklich zu Herzen genommen. Sowohl im Jahreskatalog als auch im Herbst/Winter Katalog sind dieses Mal wirklich viele Stempelsets übersetzt worden! Das nur am Rande.

jpp - Schöne Schauernacht Teil 4 - Einladungskarte

Jedenfalls finde ich den Stempel mit den Gittern, Schnörkeln und dem Raben so richtig gruselig cool. Und auf den Etiketten, die im Projektset enthalten sind, kommt er richtig gut zur Geltung. (Ich hatte zu spät bemerkt, dass die Etiketten in 2 Größen vorhanden sind – und so ist der kleinere der 2 Stempel auf dem großen Etikett gelandet. Spielt aber für die Karte gar keine Rolle.) Wie bei dem Herbstkranz habe ich das Etikett mit Schwämmchen in verschiedenen Farben eingeschmiert und betupft. Dann kam nur noch das gestreifte Etikett (wieder halbiert) in den Hintergrund und die 31 dazu – die es ebenfalls als extra Accessoire im Kit gibt. Eine Kartenbasis aus Farbkarton in Terrakotta (nach 1,5 Jahren für mich eine Premiere!!) und Schwarz, ein Wortfenster mit dem Spruch „Einladung“ sowie etwas Leinenfaden ergänzend das übrig gebliebene Material. Mehr nicht.

jpp - Schöne Schauernacht Teil 4 - Einladungskarte 1

Oh, fast hätte ich es vergessen: ich habe auf dem Wortfenster noch einen kleinen schwarzen Glitzerstein angebracht. Davon sind auch einige im Projektset bei… Ich dachte zuerst, es seien schwarze „Süße Pünktchen“ – aber es sind facettierte Steine! Sehr cool!!!

Und nu? Wie hat euch denn die Serie gefallen? 4 Projekte aus einem Projektset! Für schlappe 26,75€ gibt es das Projektset „Schöne Schauernacht“- und daraus habe ich den beleuchteten Hut, den Türkranz, die Herbst-Girlande und die Einladungskarte gewerkelt! Kein schlechter Schnitt, würde ich sagen. (Ergänzt habe ich nur mit recht wenigen Materialien und dem Stempelset „Witches‘ Night“ bzw. „Schöne Schauernacht“) Und noch etwas… ich habe immer noch einige Blätter übrig… die werden garantiert auch irgendwann noch kreativ umgesetzt! :-)

Wenn ihr auch Interesse an solch (oder auch anderen) kreativen Objekten habt – dann ladet doch einfach ein paar Freunde/Freundinnen ein und richtet eine Stempelparty bei euch zu Hause aus! Ich komme gerne (Im Raum Berlin) mit den benötigten Materialien zu euch und dann kann´s losgehen. Bei Interesse einfach per Kontaktformular melden! Dann besprechen wir die Details.

Materialliste:

  • Reste aus dem Projektset „Schöne Schauernacht“
  • Farbkarton: Terrakotta, Schwarz
  • Stempelkissen: Terrakotta, Savanne, Orangentraum
  • Stempelset: Witches‘ Night, Eins für alles
  • Zubehör. Leinenfaden