So, es hat sich ausgegruselt. Zumindest für dieses Jahr. Halloween ist vorbei (schnief) und wir orientieren uns nun in Richtung Weihnachten. Auch nicht verkehrt! :-) Bevor wir uns aber dieser Jahreszeit mit voller Hingabe zuwenden, möchte ich euch ein letztes Halloween Projekt zeigen. Eigentlich war dieser Beitrag für gestern geplant, aber dann musste ich mich noch spontan auf die Suche nach Kunstblut für das Kostüm meines Kindes begeben… ;-)

Wie dem auch sei. Normalerweise zeige ich euch am Monatsende ja ein Projekt zum Thema Resteverwertung – und das hier ist so eines. Das One Sheet Halloween Mini Album!!! Eine wunderbare Gelegenheit, Designerpapier zum Thema Halloween aufzubrauchen anstatt es zu horten!!!

 

jpp - One Sheet Halloween Mini Album 1

Ich lieeeeebe Mini Alben! Sie sind meine neue Leidenschaft. Im Moment könnte ich non-stop welche machen. Besonders, die sogenannten INTERAKTIVEN. Ich bin ja von Hause aus ein echtes Spiel-Kind! Und ein Mini Album, das sich in zig Richtungen aufklappen lässt, das Geheimfächer zu entdecken hat, in das man hier und da kleine Gimmiks reinstecken kann usw usw… ist einfach total mein Ding. Interaktiv nennen sie sich auch deshalb, weil der Besitzer es ganz nach Belieben mit Fotos und kleinen Journaling-Aufzeichnungen füllen kann. Je nach Machart passen auch kleine Erinnerungsstücke wie Eintrittskarten o.ä. hinein. Aber statt groß zu erklären: seht selbst…! Wenn man das Cover herunterklappt…

jpp - One Sheet Halloween Mini Album 2

sieht man eine Seite in orange, die als Hintergrund für ein aufgeklebtes Foto dient; die obere Seite kann genutzt werden, um etwas in die Lasche zu stecken. Die Lasche besteht aus dem Stück Papier mit dem Spruch. Klappt man nun die untere Seite nach links auf…

jpp - One Sheet Halloween Mini Album 3

…kommt wieder eine Seite als Fotohintergrund (links) zum Vorschein. Daneben ist eine Seite mit 2 Fächern, in die ich schon ein paar Karten gesteckt habe, auf die man etwas kleben oder schreiben kann.

jpp - One Sheet Halloween Mini Album 4

Nun klappt man die obere Seite nach links auf.

jpp - One Sheet Halloween Mini Album 5

Wieder gibt es zwei Hintergründe zum Fotos-Aufkleben. Wer genau hinsieht, entdeckt, dass die linke Seite eine geheime Tasche hat, aus der man ebenfalls eine kleine Klappkarte ziehen kann. Mehr zu entdecken gibt es, wenn man nun alles wieder zuklappt… und das Cover nach rechts aufklappt. (Zuvor hatten wir es nach unten aufgeklappt.)

jpp - One Sheet Halloween Mini Album 6

Eine Seite als Fotohintergrund links und eine Seite mit einem „Bellyband“, hinter das man Fotos oder Sonstiges stecken kann. Hat man – oder will man – nicht so viele Fotos, ist so ein kleiner Halloween Gruß auch ein nettes Grimmik. Wieder alles zuklappen. Album umdrehen und die Rückseite nach oben aufklappen.

jpp - One Sheet Halloween Mini Album 7Es gibt wieder eine Seite mit einem Geheimfach, in der eine kleine Klappkarte steckt. Unten habe ich die Fläschchen so aufgeklebt, dass man sie als Lasche nutzen kann, um ein Foto oder Textkärtchen hinter zu stecken. (Hier zu Verdeutlichung das schwarze Stück Papier.)

Das ganze Album besteht nur aus einem Stück Farbkarton in 30,5 x 30,5 cm. (12″ x 12″). Knaller, oder? Das fertige Maß ist 10 x 10cm (4″ x 4″).

jpp - One Sheet Halloween Mini Album

Ich habe allerdings so lange an der Umsetzung der Fächer und Laschen rumgetüftelt, bis ich eine Denkblockade hatte und gar nichts mehr ging. Da ich aber das Album für das Kind (und den Blog) schnell fertig haben wollte, habe ich mir bei Youtube Videos angesehen, die auch das One-Sheet-Konzept haben. Basis meiner Aufteilung war dann dieses Video.

Ich hoffe, euch gefällt das Mini Album!

Materialliste:

  • Farbkarton: Schwarz 30,5 x 30,5 cm (12″ x 12″ ) und einiges Reste. Reste vom Designerpapier „Geisterstunde“. Glitzerpapier Schwarz
  • Stempelkissen: Archivtinte Schwarz, Orangentraum
  • Stempelsets: Sweet Hauntings, Howl-o-ween Treat, PL In Herbst und Winter 2015
  • Stanzen und Framelits: Framelits Etikett Kunst, Framelits Spuk und Spaß, Trio Stanze Elegante Ecken
  • Zubehör: Zierdeckchen Spinnennetz