Schlittenfahren waren wir am Sonntag auch!!!! Jaja, bei meinen Workshops ist immer ordentlich was los!!! ;-) Nun ja, mangels Schnee nur auf dem Papier. Aber immerhin…

Die Edgelits „Schlittenfahrt“ aus dem Herbst/Winter Katalog sind ja DER Renner! Total beliebt. Nur ich bin irgendwie noch nicht dazu gekommen, mich ihnen gebührlich zu widmen. Für den Workshop habe ich das nun endlich nachgeholt.

jpp - Workshop Sleigh Ride Karte 1

Ich habe mich dazu entschieden, ein monochrome Karte zumachen. Fast ganz in weiß mit einem dunkelblauen (marineblauen) Nachthimmel. Ich finde die Edgelits sind so zauberhaft filigran, dass sie in rein weiß besonders gut zur Geltung kommt. Für die Tiefenwirkung der Schneelandschaft empfiehlt es sich unbedingt, die einzelnen Lagen mit Dimensionals aufzukleben!

Beim Workshop war diese Karte das Big Shot Projekt. Es konnte ausprobiert werden, wie man die Edgelits am besten platziert, wie man alle drei gleichzeitig durchnuddeln kann, wie die Magnetplatte dabei hilft, dass nichts verrutscht usw. Mit der Big Shot haben wir auch den Nachthimmel gestaltet. Nämlich mit dem Embossingfolder „Leise rieselt“.  Durch das Prägend bekamen wir das schlichte, schöne Schneerieseln im Hintergrund. Ich finde die dezente Schneeflocken-Andeutung einfach nur klasse.

Ach ja – ich wollte noch ein Wort zu den EDGELITS verlieren. Warum heißen die denn nun Edgelits und nicht Thinlits oder Framelits – wie die anderen?! Nun ja, der Name verrät es ja schon fast. Edge = Rand. Man kann mit ihnen vorrangig Ränder bearbeiten. Entweder in dem man – wie wir es getan haben – den oberen Rand eines Papierstücks in eine Silhouette verwandeln oder man kann den unteren Rand quasi mitsamt dem Motiv „abschneiden“ – so dass man ein Negativ bekommt. Das sieht auch total toll aus. (Ich werde euch eine solche Variante demnächst noch zeigen.) Außerdem haben die Edgelits eine verlängerte Schneidekante. Auf diese Weise kann man das Motiv für Hochkant-Karten mit 10,5 cm Breite als auch Karten im Querformat von 14,8 cm verwenden. Cool, oder?!

jpp - Workshop Sleigh Ride Karte

Guckt euch mal die Häuschen ganz genau an! Die winzig kleinen Fenster, der Schornstein, der Rauch…. so präzise und sauber zu schneiden… das muss ein Produkt erst einmal können! Ich lieeeebe die unschlagbare Qualität unserer Stampin‘ Up! Produkte!

Ich habe noch so viele Ideen zu den Edgelits im Kopf, die in die Tat umgesetzt werden wollen…. und im Internet warten weitere grandiose Varianten, die sich lohnen, nach dem CASE (copy and share everything) Prinzip nachgewerkelt zu werden. Hach, ich muss wohl bei eBay mal wieder auf ein paar 48 Stunden Tage bieten… ;-)

Euch viel Spaß beim Nachbasteln!!!

Und wenn ihr die Edgelits noch nicht habt, auf diese nun aber nicht mehr verzichten wollt oder könnt – dann könnt ihr gerne meine heutige Sammelbestellung nutzen (und Porto sparen). Bis 21:00 Uhr nehme ich eure Bestellungen entgegen. Nicht vergessen, heute gibt es auch wieder neue Angebote der Woche!

Materialliste:

  • Farbkarton: Flüsterweiß extrastark, Marineblau
  • Zubehör: Edgelits Schlittenfahrt, Prägefolder Leise rieselt, Dimensionals.