Ich biete Workshops zu verschiedenen Themen und Anlässen an. In der Regel handelt es sich um Projekte aus Papier unter Verwendung verschiedener Stempel- und Falttechniken. In kleinen Gruppen – ganz gemütlich bei Kaffee und Kuchen – können Techniken erlernt, Materialien und Equipment ausprobiert und Ideen generiert werden.

Bei jedem ca. 3,5 – 4 stündigen Workshop werden unter Anleitung mehrere Projekte hergestellt. Die Teilnahmegebühr beträgt in der Regel 10.-€ pro Person und versteht sich als Materialunkostenbeitrag.

Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen (verbindliche Anmeldung bis 3 Tage vor dem Termin)

Ort: Berlin Marienfelde

Wenn nichts anderes angegeben ist, findet alles bei mir im Lichterfelder Ring 81 in Marienfelde statt. Wenn nicht,  bekommst du kurz vor dem Termin eine Mail mit der genauen Adressangabe.

 

Idee gut – Termin schlecht? Dann richte doch einfach selber eine „Stempelparty“ aus! Ich komme auch zu dir nach Hause (in und um Berlin)! Für weitere Details sprich mich bitte an.

 

Folgende Termine stehen an:

Freies Basteln!

nächste Termine:  Freitag, 02. Juni 2017 – ab 16:30 Uhr
Materialunkostenbeitrag: 5.-€ pro Person inkl. Getränke und Knabbereien

Der Nachmittag / Abend zum freien Basteln soll ein gemeinsames Kreativsein ohne festgelegte Vorgaben sein. Das heißt, jeder  kann basteln, was er möchte. Sei es eine Glückwunschkarte, die demnächst benötigt wird oder die nächste gestaltete Woche im Personal Planner oder oder… Wer schon immer mal eine Technik oder eine Verpackung probieren wollte, jedoch nicht weiß, wie es funktioniert, ist beim freien Basteln ebenso richtig. Ich stehe euch mit Rat und Tat zur Seite und helfe euch bei der Umsetzung. Ein Prototyp für eine Einladungskarte muss her? Auch kein Problem – das kann ebenso in diesem Rahmen kreiert werden. Ich stelle euch für eure Vorhaben die Stampin‘ Up! Materialien zur Verfügung. Es kann also nach Herzenslust ausprobiert werden.  Davon ausgehend, dass jeder idR 1-2 Projekte bastelt, beträgt der Materialunkostenbeitrag 5.-€ pro Person.

Bitte habt Verständnis dafür, dass „Massenproduktionen“ nicht erlaubt sind. Es können also nicht zig Elemente ausgestanzt oder massenweise Stempelabdrücke fabriziert werden. Ebenso kann von dem zur Verfügung gestellten Material nichts mit nach Hause genommen werden.

 

Workshops

Workshop: „Tierisch gut“

wann: Sonntag, 16.07.2017 – 14:30 Uhr – im Haus der Ideen

Teilnahmegebühr: 10.-€ (Verbrauchsmaterial inklusive)

Viele tolle „Viecher“ sind im neuen Stampin‘ Up! Katalog vertreten. Bei diesem Workshop dreht sich alles um niedliche, lustige, zeitlose und trendige Tiere, die sich für unzählige Projekte und Anlässe verbasteln lassen. Wie immer stehen Karten und Verpackungen auf dem Programm. Kommt vorbei und habt zusammen tierisch viel Spaß!

 

Workshop: „Weihnachten im Juli“

wann: Sonntag, 23.07.2017 – 14:30 Uhr – im Haus der Ideen

Teilnahmegebühr: 10.-€ (Verbrauchsmaterial inklusive)

Zeit für etwas Verrücktes! Da Weihnachten ja immer so plötzlich kommt – und weil ich persönlich Weihnachten liebe und nicht genug von Weihnachtsbasteleien bekommen kann – dachte ich mir, wir setzen uns (bei hoffentlich hochsommerlichen Temperaturen) zusammen und schnuppern schon mal in die Weihnachtssaison 2017 rein. Mit Cocktail oder Eistee in der Hand werden wir erste kreative Ideen umsetzen und können dann ganz entspannt der Weihnachtszeit entgegen blicken. Wer ist so verrückt und feiert mit mir „Weihnachten im Juli“?!

 

Workshop: „Coole Sache“

wann: Sonntag, 30.07.2017 – 14:30 Uhr – im Haus der Ideen

Teilnahmegebühr: 10.-€ (Verbrauchsmaterial inklusive)

Wenn die Temperaturen in dieser Jahreszeit eher in Richtung warm bis heiß tendieren, sorgen wir bei diesem Workshop für COOLE Abwechslung.

 

Workshop „Glänzende Zeiten“

wann: in Planung

Teilnahmegebühr: 10.-€ (Verbrauchsmaterial inklusive)

Von hause aus sind wir in der Regel alle fasziniert von Dingen, die glänzen und glitzern. Wir assoziieren Edles und Kostbares, wenn etwas glänzt und schimmert. Deshalb widmen wir uns bei diesem Workshop überwiegend Verpackungen, die einen hauch Luxus ausstrahlen und zeitlos elegant wirken. Aber auch einen peppige Variante steht auf dem Programm. Lasst euch überraschen!

 

Workshop: auf dem Holzweg

wann: musste umdisponiert werden. geplant für den…

Teilnahmegebühr: 10.-€ (Verbrauchsmaterial inklusive)

Holz ist grundsätzlich zeitlos schön und lässt sich obendrein für alle erdenklichen Anlässe und Jahreszeiten nutzen und toll in Szene setzen. Besonders beliebt ist die Holzoptik für Männer-Karten/Verpackungen und für Projekte im natur-Look. Bei diesem Workshop tauchen wir ein in die unendliche Vielfalt der Gestaltungsmöglichkeiten rund ums Thema „Holz“.

 

Workshop: 1 Produkt = 1000 Möglichkeiten – featuring: 

wann: in Planung – – 14:30 Uhr

Teilnahmegebühr: 10.-€ (Verbrauchsmaterial inklusive)

Bei den 1 = 1000 Workshops wird ein Stampin‘ Up! Produkt ins Rampenlicht gerückt. Ich zeige euch viele wunderbare Dinge, die man mit einem einzigen Produkt machen kann! Dazu bereite ich jeweils ein Potpourri an Inspirationen vor – und eine Auswahl dieser Projekte basteln wir dann gemeinsam.

Teilnehmer, die das Produkt bereits ihr eigen nennen, bringen dieses bitte zum Workshop mit. Optimal wäre, wenn jeder Teilnehmer sein eigenes Produkt zum Arbeiten zur Verfügung hat. Ein Kaufzwang besteht aber natürlich nicht. Teilnehmer, die das vorgestellte Produkt 4 Wochen vor oder innerhalb von 4 Wochen nach dem Workshop-Termin bei mir bestellen, bekommen die halbe Workshop-Gebühr von mir erstattet.

 

Vormittags Workshop: Bastelyoga

wann: Mittwoch,  12.Juli 2017 – 13. Sept. 2017 – 11.Okt. 2017 – 15.Nov. 2017 10:00 Uhr bis ca. 13:00 Uhr

Teilnahmegebühr:  10.-€  (Material inklusive)

Basteln ist ungemein entspannend. Die Projekte erfordern gerade so viel Konzentration, dass das Gedankenkarussel verhindert wird und bieten gleichzeitig die Möglichkeit, die Seele baumeln zu lassen. Hier ist Raum, der eigenen Kreativität freien Lauf zu lassen, bzw. diese (neu) zu entdecken. Die Freude über das selbst Geschaffene beschert immer wieder ein positives Erlebnis.

Während des Bastelyogas bedienen sich alle ganz gemütlich am Bastelbuffet und picken sich die Projekte heraus, nach denen der Sinn steht. Kaffee schlürfend und quatschend oder auch ganz im Stillen kann man für ein paar Stunden dem Alltags-Stress entfliehen. Und obendrein gehen alle mit liebevoll handgemachten Kleinigkeiten für sich selbst oder andere nach Hause. Zu jedem Termin wird ein anderer Themenschwerpunkt gesetzt.

Thema für den 12. Juli 2017: Life’s a beach! – Strandurlaub

Thema für den 13. September 2017: Blätterzauber

 

Workshop Anmeldungen hier oder per Mail paperpotpourri@gmx.de oder per Telefon 0171 488 0369