Nachdem das heiße Wochenende verdaut ist, die Temperaturen auf ein Erträgliches zurückgegangen sind und der Alltag wieder „läuft“… kommt nun für euch ein kleiner Rückblick auf unsere Katalogparty: unsere „Sommer Sonnen Stempel Sause“! Dem Namen hat das Event wirklich alle Ehre gemacht. Zulässig gewesen wäre auch: Sommer Sonnen Schwitze Sause… aber lassen wir das. Wir sind ja dankbar für den Sommer.

Die Katalogparty war das erste Stempel-Event, das Janine und ich zusammen organisiert haben. Planungsgespräch im Café bei lecker Latte Macchiato und Schorle, Bastelabend (zu dem Janine mit Koffer angereist kam!), an dem wir so viele Stunden vorbereitet haben, dass wir das Abendessen glatt vergessen hatten sowie unzählige Telefonate und SMS zum Austausch darüber, wer was macht, vorbereitet, bestellt usw. Allein das hat schon so viel Spaß gemacht, dass wir es auch verkraftet hätten, wenn aufgrund der Hitze gar keiner gekommen wäre… Wir haben durchaus einige „Verluste“ zu verzeichnen gehabt, freuten uns aber umso mehr über diejenigen, die den Weg zu uns in den sonnigen Süden gefunden haben.

Das Haus der Ideen bot verhältnismäßig angenehm temperierte Räume, sodass wir es dort mit Ventilator alle ganz gut ausgehalten haben. Nur fotografiert haben wir so gut wie gar nicht! (Ist das nicht irgendwie immer so – dass man, wenn alles fertig ist – stets das Fotografieren vergisst?!?! Verflixt!) Ein paar wenige Foto-Dokumente können wir aber liefern…

Da die Katalogparty ja eine Kombination aus Stempelparty und Open-Haus geplant war, haben wir drei Tische hergerichtet, an denen verschiedene Make & Take Projekte gewerkelt werden konnten. Einen Tisch zum Thema Verpackungen, einen für Karten und einen für Big Shot Projekte.

jpp - Katalogparty 2015 1

jpp - Katalogparty 2015

Auf den Fotos sehen unsere Basteltische irgendwie „zugekramt“ aus, wie ich beim Betrachten der Fotos so feststelle… aber das hat dem Bastelspaß keinen Abbruch getan. Das Lieblings-Make & Take der Teilnehmer stelle ich euch noch heute Nachmittag vor!!

Ohne Foto – aber dennoch vorhanden waren unser kleiner Stampin‘ Up! Flohmarkt, unsere Tombola und unser Kuchen & Torten Buffet – welches temperaturbedingt aber im Kühlschrank versteckt blieb. ;-)

Ein Highlight war unsere In Color Candybar!! Es war schon eine recht große Herausforderung, Süßigkeiten in den Farben zu bekommen, aber umso mehr haben wir uns gefreut, dass sie bei den Workshop Teilnehmer und bei den Besuchern, „die nur mal gucken wollten“ gut angekommen ist.

jpp - Katalogparty 2015 2

Bei den Nahaufnahmen sieht man hoffentlich, dass wir die neuen in Colors tatsächlich bei unserer Sweets-Auswahl ganz gut getroffen haben… oder etwa nicht?! :-)

jpp - Katalogparty 2015 3

jpp - Katalogparty 2015 4

jpp - Katalogparty 2015 5

Von den Süßigkeiten ist noch so viel übrig geblieben, dass wir eigentlich zu jedem Workshop die Candybar wieder aufbauen könnten… haha. Zum Glück sind die In Colors ja 2 Jahre gültig! ;-)

Wir hoffen, dass es den Workshop-Teilnehmen genauso viel Spaß gemacht hat, wie uns und wir hoffen auch, dass der eine oder andere, der nur mal geschaut hat, was man sich unter einer Stempelparty überhaupt vorzustellen hat, ebenfalls neugierig aufs Basteln geworden ist. Wir freuen uns jedenfalls schon mal auf die nächsten Workshops!!