Ein Strand ohne Palmen?!? Für mich undenkbar!!! Ich liebe Palmen. Ich liiiieebe Palmen!!! Also, ich meine, ich LLLLIIIIIIEEEBE Palmen!!! Ich könnte stundenlang da sitzen (oder liegen) und beobachten, wie sich die Palmwedel im Wind wiegen und leise rascheln. Am liebsten noch mit dem Kontrast der sattgrünen Palmenblätter gegen einen azurblauen Himmel. Hach. Schwelg…

Da für mich Urlaub ohne Palmen kein Urlaub wär, habe ich mir -und natürlich euch- eine Palme für uns Daheimgebliebene gebastelt. Genau genommen war diese Palme das Kunden-Goodie, das ich allen geschickt habe, die im Juli bei mir bestellt haben. Denn darüber freue ich mich wirklich immer sehr. :-)

jpp - süße Palmen 9

Der Palmenstrunk ist natürlich ganz einfach – Schokolierte Erdnüsse in unsere schmalen Zellophantüten geben. Die Palmenwedel sind eigentlich genauso einfach. Verschiedene Größen unserer Oval Framelits in Grasgrün ausstanzen und einschneiden. Ich habe zwei Varianten gemacht. Einmal eine eher klassische Palmwedelform und eine Art „Comic – Version“.

Wie sie gemacht werden zeigen diese Fotos:

jpp - süße Palmen 1

jpp - süße Palmen 4

jpp - süße Palmen 2

jpp - süße Palmen 12

Die ausgeschnittenen Wedel dann noch mit dem Schwämmchen bearbeiten und leicht über das Falzbein abrunden. Ist es nicht der Wahnsinn, wie sich dann die ganze Optik und Wirkung verändert? Ich liebe diesen Moment, in dem das Papierwerk zum Leben erwacht.

Noch ein paar Kokosnüsse aus kleinen Kreisen (oder, wer es noch hat – aus dem kleinen Oval) ausstanzen, ebenfalls die Ränder bearbeiten. Die ersten Palmenblätter an die Zellophantüte tackern, dann den Rest samt Kokosnüssen mit Dimensionals aufkleben. Fertig!

jpp - süße Palmen 8

Wer mag, befestigt noch einen kleinen Gruß. (Ich habe fotografiert, bevor ich mir einen passenden Gruß für meine Kunden überlegt hatte.)

Ach und noch etwas: ich lese immer noch recht oft, dass Demo-KollegInnen nichts mit der neuen InColor Grasgrün anfangen können. Ist mir völlig unverständlich. Ich habe so auf dieses „Froschgrün“ gewartet! Und wie ihr seht – hier ist wieder ein Beispiel dafür, was man mit der Farbe anfangen kann! ;-)

Materialliste: Farbkarton Grasgrün, Wildleder. Stempelkissen: Grasgrün, Wildleder. Framelits Oval-Kollektion. schmale Zellophantüten 2,5 x 20,3 cm. Dimensionals. Schokolierte Erdnüsse.

supplies used: Cardstock Cucumber Crush, Soft Suede. Ink: Cucumber Crush, Soft Suede. Ovals Collection Framelits. Cellophane Bags 2,5 x 20,3 cm.