Wham! Eine blumige Karte – aber so gar nicht „typisch Frühling“! Ha! So mag ich das. Immer mal aus der Reihe tanzen!     Schwarz – roter Kontrast. Dazu Blumen, die auf „Buchseiten“ gestempelt sind. Das heißt, man braucht gar keinen alten Schinken auseinandernehmen… wir haben ja das tolle Designer-Papier „Erstausgabe“. Das hat es mir ja …