Ihr erinnert euch: ich experimentiere derzeit viel mit Hintergrund-Techniken. Und heute habe ich etwas ganz Tolles für euch! Der Großteil der Hintergründe ist nämlich schon fertig bevor wir überhaupt anfangen. Jaja… das geht auch. Wenn man sich Designerpapier zur Hilfe nimmt. Das Offensichtliche liegt meist so Nahe – das ist garantiert auch euch bekannt. Aber …