Die Schaumstoff-Krokodile aus dem Hause Aseli habe ich schon seit ein paar Jahren „auf dem Kieker“, wie man bei uns in Berlin sagt. Die sind soooo niedlich. Nur war mir all die Zeit irgendwie keine Idee gekommen, wie und warum ich diese schnuckeligen grünen Reptilien verarbeiten sollte. Als ich dann im Frühjahr-Katalog die Motive des …