Lang ist es her, seit ich eine besondere Karten-Technik auf diesem Blog gezeigt habe. Nun ist es wieder so weit. Heute geht es um die Endloskarte „Grüner Garten“ mit passendem Umschlag. Wie der Name schon sagt, ist das Besondere an der Karte, dass sie endlos gefaltet werden kann und auf diese Weise verschiedene Ebenen preisgibt. Genau genommen gibt es 3 verschiedene Ebenen bevor man wieder zur ersten zurück kehr. Diese Karte macht wirklich Spaß und hat einen tollen Überraschungseffekt für denjenigen, der die Karte erhält.

Das Design

Die Falttechnik steht bei dieser Karte im Vordergrund, das Design ist dieses Mal nur zweitrangig. Dennoch muss es die Funktion der Karte unterstützen. Im Klartext bedeutet das: die einzelnen Flächen, die mit Designerpapier beklebt werden, müssen sich von einander unterscheiden (damit man die Verwandlungen gut erkennt) und müssen dennoch gut mit einander harmonisieren. Andernfalls wäre alle extrem unruhig und würde von der Falttechnik ablenken.

Deshalb bietet es sich an, in einem Farbschema oder einem harmonischen Mustermix zu arbeiten. Das Designerpapier „Grüner Garten“ ist daher perfekt für dieses Projekt geeignet.

Wenn man auf jeder Ebene Sprüche unterbringen will, braucht man schon eine gewisse Anzahl an Grußworten. Ich habe mich für das Stempelset „Geburtstagsmix“ entschieden. Idee war, dass das Geburtstagskind, das die Karte erhält, mit diversen Glückwünschen bombardiert wird.

Fotos der verschiedenen Ebenen

Ebene 1

Ebene 2

Ebene 3

Ebene 4

Übrigens: ich habe für alle Sprüche ein und das selbe Etikett benutzt. Hier und da habe ich es nur anders zer- bzw. beschnitten.

Der Umschlag

Für dieses Kartenformat ist es etwas schwieriger handelsübliche Umschläge zu finden. Einfacher ist es daher, selber einen Umschlag zu gestalten. Wer noch ein Envelope Punch Board zu Hause hat, kann dies ganz leicht selber machen.

Der Umschlag ist schlicht gehalten und lediglich mit etwas Band und einem Etikett versehen.

Die Maße

Farbkarton Lindgrün: 2 Stück à

Designerpapier Grüner Garten: 6 Streifen

für den Umschlag: Designerpapier Grüner Garten:

Das Video Tutorial

Wie die Endloskarte wirklich funktioniert und wie du sie nachrasten könnt, siehst du in meinem aktuellen YouTube Video. Du wirst überrascht sein, wie einfach die Karte zu machen ist. Ich freue mich wenn du vorbei schaust.

Materialliste:
  • Papier & Farbkarton. Farbkarton 12 x 12″ Lindgrün oder  Farngrün, Designerpapier Grüner Garten, Reste: Pergament, Lindgrün, Farngrün
  • Tinte: Farngrün, Olivgrün, Gartengrün
  • Stempelset: Geburtstagsmix
  • Handstanzen & Stanzformen: Stanze Etikett für jede Gelegenheit, Stanze Blätterzweig
  • Accessoires: Stoffband in Minzmakrone
  • Klebemittel: Tombow Flüssigkleber