Lieben wir sie nicht alle… Goodies, die schnell und einfach von der Hand gehen und dennoch ordentlich was her machen?! Komplizierte, aufwendige Goodies lieben wir natürlich auch – hihi – aber ich freue mich jedesmal wie ein Schneekönig, wenn ich viele schnuckelige Goodies in kürzester Zeit fertigstellen kann. Diese Filefolder-Goodies gehören zu der schnellen Sorte. 🙂

Gemacht werden sie mit dem Envelope Punch Board (EPB) oder auch Stanz-und Falzbrett für Umschläge. Da ich in meiner Verpackung diese dünnen Merci-Tafeln unterbringen wollte, haben meine Filefolder ein fertiges Maß von 10,5 x 6 cm.

Kurzanleitung:

Farbkarton Melonensorbet: 10,5 x 11,8 cm – lange Seite gefalzt bei 5 und 5,8 cm

Passendes DSP: 5 x 10,5 – auf das schmalere Stück des Farbkartons aufkleben. Dann die kurzen Seiten jeweils so in das EVP einlegen, dass der linke Rand genau mittig in der kleinen Öffnung platziert ist (da wo man das Falzbein ansetzt.) und dann punchen. Bei 5 cm nochmals punchen und den Überschuss abschneiden. Nach Wunsch verzieren und mit einem Bändchen umwickeln, sodass der Folder verschlossen ist.

Meine Goodies habe ich mit dem süßen Spruch aus dem Set „Yummy in my tummy“ verziert. In weiß auf Melonensorbet embosst, mit einem 1 3/8″ Kreis ausgestanzt und mit einem 1 1/2″ Kreis in Savanne hinterlegt.

Materialliste:

  • Papier & Farbkarton: Melonensorbet, Savanne, Besonderes Designerpapier Muster für dich
  • Tinte: Melonensorbet (zum Ränderwischen), Versamark
  • Stempelsets: Yummy in my tummy
  • Stanzen: 1 3/8″ Kreis, 1 1/2″ Kreis
  • Equipment: Envelope Punch Board (EPB) = Stanz- und Falzbrett für Umschläge, Embossingfön, Embossingpulver weiß
  • Accessoires: Leinenfaden, Fein gestreiftes Geschenkband Melonensorbet